Hardware Fragen oder Probleme mit Hardware?

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 13-07-2004, 13:34   #1
Metal
Super Moderator
 
Benutzerbild von Metal
 
Registriert seit: Jun 2004
Beiträge: 2.216
Danke: 0
1 Danke in 1 Post
Grafikkarten

Ok hier 2 Fragen:

1.
Es gibt ja zwei Versionen der ATI Radeon x800 Karten, einmal PCI-Express und einmal AGP, ich wollte nun wissen ob PCI-Express auch mit AGP kompatibel ist? (warscheinlich dumme frage, aber muss es wissen )
PCI Express ist ja eigentlich gedacht um 2 Grafikkarten auf ein Mainboard zu bringen, neue Technologie halt siehe Hier

2te Frage:
Wie ihr HIER seht kostet die erste XT version nur 50 Rappen mehr (692.50 Fr.)
als die teuerste Pro Version.
lohnt es sich nun statt der Pro Version (hätte mir warscheinlich die Version von HIS Excalibur gekauft, mit IceQ II) die billigste XT version zu kaufen, von Sapphire???
Ich bin mir einfach nicht sicher ob Sapphire gut genug ist, weil ich schonmal schlechte erfahrungen gemacht habe.
Als ich eine ATI Radeon 9200 von Sapphire gekauft habe war die dann nur halb so schnell (von den frames her) wie die Geforce MX 460 die ich bereits hatte
Metal ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 19-02-2008, 21:58   #2
Soopafly
Supreme Commander
 
Benutzerbild von Soopafly
 
Registriert seit: Jul 2004
Beiträge: 16.369
Danke: 155
197 Danke in 169 Posts
Zitat:
Erster GeForce 9 Grafikchip kommt noch im Februar
von nim für WinFuture.de


Nvidia bereitet derzeit den Beginn der Einführung seiner GeForce 9 Serie für den 21. Februar vor. Nach Angaben des taiwanischen Branchendienstes DigiTimes soll zu diesem Zeitpunkt die GeForce 9600 GT (G94) als neues Mittelklasse-Modell auf den Markt kommen. Die anderen GeForce 9 Chips sollen dann später folgen.

Der G94 wird den Angaben zufolge in einem 65-Nanometer-Prozess gefertigt und wurde im Vergleich zu seinem aktuellen Gegenstück 8600 GTS aufgebohrt. Die Zahl der Shaderprozessoren wurde auf 64 gesteigert und das Speicherinterface auf 256 Bit erweitert. In Sachen Leistung sollen die neuen Karten gegenüber der 8600 GTS einen Zuwachs von über 40 Prozent bieten.

Die neuen Grafikchips unterstützen zudem die so genannte Dual-Streaming Decode Technologie, bei der zwei hochauflösende Dekodierungsvorgänge gleichzeitig laufen können. Auf diese Weise lässt sich zum Beispiel auch bei HD-Inhalten die Bild-in-Bild-Funktion nutzen.

Preislich sollen sich die GeForce 9600 GT Grafikkarten im Bereich zwischen 169 und 189 US-Dollar bewegen. Um sich nicht selbst Konkurrenz zu machen, korrigiert Nvidia die Preise der GeForce 8600 GTS nach unten, so dass die Karten dann zwischen 139 und 149 US-Dollar kosten werden, so DigiTimes weiter.

Bis die neuen Grafikkarten im Handel erhältlich sind, können je nach Hersteller angeblich aber noch einige Wochen vergehen. Die Kartenanbieter müssen laut DigiTimes noch Änderungen umsetzen, weil Nvidia in letzter Minute noch einen Fehler in seinem neuen Chip entdeckt und beseitigt hat.

Das neue High-End-Modell GeForce 9800 GX2, bei dem zwei Grafikkerne auf einer Platine verbaut werden, soll unterdessen ebenfalls mit Verspätung auf den Markt kommen. Nun ist von einer Einführung Ende Februar beziehungsweise Anfang März die Rede.
.
__________________
Soopafly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02-04-2008, 15:32   #3
GUFX
Trusted Player
 
Benutzerbild von GUFX
 
Registriert seit: Oct 2007
Beiträge: 574
Danke: 10
10 Danke in 6 Posts
GUFX eine Nachricht über ICQ schicken
Gainward 9600 GT

Ich habe mir gestern eine Gainward 9600 GT PCX (512 MB) für 140 Euronen gekauft. Vorher hatte ich ja noch eine 7600 GT im Rechner. Die Grafikleistung hat sich mehr als verdoppelt.(3DMark 06 von 3900 auf 10700 Punkte). Was vor allem sehr positiv auffällt, ist die Laufruhe und die sehr gute Kühlung (Idle 40 Grad, Vollast 60 Grad). Allerdings kann man die Karte zur Zeit weder mit nTune noch mit Rivatuner übertakten. Diese Tool sind auch nicht in der Lage die GPU-Core-Speed richtig auszulesen. Wie ich gelesen habe hängt das damit zusammen, dass die Geschwindigkeit des GPU-Cores nicht mehr von einem Quarz-Taktgeber bestimmt wird, sondern sich aus dem im Bios eingestellten Takt für den PCI-Expressbus herleitet. Dieser läuft ja mit 100 MHZ. Wenn man hier 110 MHZ einstellt, soll sich ein 10%iger Leistungszuwach einstellen. Habe ich aber noch nicht getestet. Mich persönlich überzeugt das Preisleistungsverhältnis der 9600 GT vollkommen. Auch der Stromverbrauch ist sehr moderat. Bei ETQW kann ich jetzt bei 1650*1050 alles auf max. setzen und auch 4xAA einschalten. Das schafft die Karte locker. Für Knauserer, wie ich einer bin :-), ist die 9600 GT von Gainward eine unbedingte Kaufempfehlung, auch wenn das mitgelieferte ExpertTool (zum übertakten der Karte) noch nicht funktioniert (mit WHQL 174.74). Liegt sicher noch am Treiber, aber Ndivea arbeitet daran.
In der Preisklasse um 150 EUR ist die 9600 GT ganz klar der Leistungssieger.
__________________
Komm zur Mafia
GUFX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15-05-2008, 14:27   #4
Soopafly
Supreme Commander
 
Benutzerbild von Soopafly
 
Registriert seit: Jul 2004
Beiträge: 16.369
Danke: 155
197 Danke in 169 Posts
Zitat:
MSI mit kühleren Grafikkarten dank "Seegras-Lüfter"
von Roland Quandt für WinFuture.de


Der taiwanische Hardwarehersteller MSI will mit einem besonderen Lüfterdesign bei Grafikkarten für bessere Kühlung und gleichzeitig leiseren Betrieb sorgen. Die Ingenieure haben sich bei ihrer Arbeit kräftig von der Natur inspirieren lassen.

Sie nahmen sich Seegras zum Vorbild, wie es in den Weltmeeren vielerorts in den Wellen schwankt. Welche Eigenschaften der Unterwasserflora die Entwickler adaptierten, ist nicht ganz klar. Der neue Lüfter soll jedoch durch eine besondere Form seiner Blätter für einen saubereren Luftdurchfluss sorgen, der durch eine Bündelung einen höheren Druck erreicht und somit eine bessere Kühlung.

Daraus ergibt sich nach Angaben von MSI der Vorteil, dass der Lüfter bei gleicher Kühlleistung mit weniger Geschwindigkeit und leiser laufen kann als bei normalen Modellen. Bei einer mit dem "Seegras-Lüfter" ausgerüsteten Grafikkarte setzt MSI zudem auf ein eine spezielle Kühlerabdeckung, die Turbulenzen verhindern soll, welche sonst auftreten könnten.

Bei der Grafikkarte handelt es sich um MSIs Auslegung der Nvidia GeForce 9600 GSO, die in diesem Fall mit 600 Megahertz arbeitet und über 384 Megabyte GDDR3-Speicher verfügt. Auch eine GeForce 9600 GT ist mit von MSI mit dem neuen Lüfterkonzept erhältlich. Die Ausstattung entspricht dem auch bei anderen Herstellern Üblichen. Die Bildausgabe kann über zwei DVI-Ports oder den HD-fähigen TV-Ausgang erfolgen.
...
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 1210848524.jpg (34,3 KB, 4x aufgerufen)
__________________
Soopafly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18-05-2008, 09:20   #5
Sanguro
Major
 
Benutzerbild von Sanguro
 
Registriert seit: Feb 2006
Beiträge: 3.105
Danke: 30
21 Danke in 9 Posts
Sanguro eine Nachricht über ICQ schicken Sanguro eine Nachricht über MSN schicken
Hallo und Prost

Ich stöbere gerade herum um mir eine vorrübergehende Notlösung zu zu legen.
9800 pro wird ETQW sicher nicht mehr backen.

Da ich nicht auf den laufend bin frage ich mal hier nach.

AGB (Doc gib die Peitsche weg)

Eine Radeon HD 3850 oder eine GeForce 6200?
Bzw sollte ich das halbe Jahr bis Jahr einfach mit der 9800 noch bis zum neu eingestellten Rechenknecht durchhalten.
[Träum Modus an]
Bis dann RTCW 2 kommt und alle Jawohler wieder ein Game dadeln?
[Träum Modus aus/]

P.S. Der General könnte doch auch mir eine pm Depesche bezüglich Kompatiblität BFH zu kommen lassen.
__________________
www.wellnessvogel.at
Bin ein ÖSI

und kein Ossi
Sanguro ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18-05-2008, 10:45   #6
HerrK
Supreme Commander
 
Benutzerbild von HerrK
 
Registriert seit: Jul 2004
Beiträge: 17.769
Danke: 155
186 Danke in 165 Posts
Herr Sanguro, ganz langsam...liste bitte auch noch mal den rest Deiner Hardware.
Denn mit einem 1800 Sempron und 51MB RAM wird auch die beste Karte nichts mehr bringen.

Und die zweite Frage direkt hinterher...wieviel Kohle willst Du investieren?
Aktueller Preis-Leistungssieger ist ganz klar die 8800GT 512 für 160 EUR,
darunter dann die von Dir vorgeschlagene HD 3850...gibs meine ich schon ab 140 EUR.
__________________
~
GAMES im Visier: Fallout 76, Anthem,
Wolfenstein Youngblood, Metro Exodus, RAGE 2,
Generation Zero, Battlefield 5, Cyberpunk 2077
Shadow of the Tomb Raider
~
~
HerrK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18-05-2008, 18:54   #7
Sanguro
Major
 
Benutzerbild von Sanguro
 
Registriert seit: Feb 2006
Beiträge: 3.105
Danke: 30
21 Danke in 9 Posts
Sanguro eine Nachricht über ICQ schicken Sanguro eine Nachricht über MSN schicken
Tja hat sich in den letzten Stunden wieder alles geändert und brauche nun keinen neuen pc mehr.

Kurzfassung.
Blabla-sex-bier alles wieder Leiwand.

btt
Das waren die "stärksten" karten die ich finden konte für AGB.
Um wie viele Generationen hinken die den aktuellen PCexpress hinterher?
__________________
www.wellnessvogel.at
Bin ein ÖSI

und kein Ossi
Sanguro ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18-05-2008, 18:59   #8
HerrK
Supreme Commander
 
Benutzerbild von HerrK
 
Registriert seit: Jul 2004
Beiträge: 17.769
Danke: 155
186 Danke in 165 Posts
Eine AGP-Karte die den gleichen Chip wie das PCEe Pardon drauf hat, hat natürlich exakt die gleiche Leistung.

Aber nun zu Deiner Aussagen das sich alles geändert hat....was hat sich geändert?
__________________
~
GAMES im Visier: Fallout 76, Anthem,
Wolfenstein Youngblood, Metro Exodus, RAGE 2,
Generation Zero, Battlefield 5, Cyberpunk 2077
Shadow of the Tomb Raider
~
~
HerrK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18-05-2008, 19:00   #9
Robi
Die blöde Kuh aus Berlin
 
Benutzerbild von Robi
 
Registriert seit: Aug 2004
Beiträge: 9.946
Danke: 99
47 Danke in 37 Posts
Zitat:
Zitat von Sanguro Beitrag anzeigen
Kurzfassung.
Blabla-sex-bier alles wieder Leiwand.
Ich deute das mal so, dass mit der Schnecke erstmal wieder alles soweit in Lot ist.
__________________

Robi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18-05-2008, 19:06   #10
HerrK
Supreme Commander
 
Benutzerbild von HerrK
 
Registriert seit: Jul 2004
Beiträge: 17.769
Danke: 155
186 Danke in 165 Posts
Robi Du bist ein Zauberer...ein Deuter und Hellseher der sangrianisch übersetzen kann...Respekt!
__________________
~
GAMES im Visier: Fallout 76, Anthem,
Wolfenstein Youngblood, Metro Exodus, RAGE 2,
Generation Zero, Battlefield 5, Cyberpunk 2077
Shadow of the Tomb Raider
~
~
HerrK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18-05-2008, 19:09   #11
Robi
Die blöde Kuh aus Berlin
 
Benutzerbild von Robi
 
Registriert seit: Aug 2004
Beiträge: 9.946
Danke: 99
47 Danke in 37 Posts
Yo, mit dem Sangria ist es so, als wenn man ins Ausland fährt und ne Fremdsprache lernt. Mit der Zeit beginnt man zu verstehen.
__________________

Robi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18-05-2008, 20:04   #12
Soopafly
Supreme Commander
 
Benutzerbild von Soopafly
 
Registriert seit: Jul 2004
Beiträge: 16.369
Danke: 155
197 Danke in 169 Posts
Kann man auch so ausdrücken:





__________________
Soopafly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15-11-2008, 14:05   #13
Aside
Lance Corporal
 
Registriert seit: Jun 2004
Beiträge: 187
Danke: 0
0 Danke in 0 Posts
hi

nach langer abwesenheit bräucht eure kompetente meinung.

möchte mir eine neue grafikkarte zulegen.

- kartenhersteller egal
- preis: 150 - 250 fr.
- gutes preisleistungverhältnis
- angenehme lautstärke


besten dank für die vorschläge und noch ein schönes restliches w-end

gruss aside
Aside ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15-11-2008, 14:17   #14
HerrK
Supreme Commander
 
Benutzerbild von HerrK
 
Registriert seit: Jul 2004
Beiträge: 17.769
Danke: 155
186 Danke in 165 Posts
Sagen wir mal 150 EUR, das ist nicht viel für ein Top-Model,
aber ne GeForce 8800 GTS 512MB liegt da in diesem Preissprektrum,
schön leise und anständig Leistung...PCIe als Steckplatz nehme ich mal an?
__________________
~
GAMES im Visier: Fallout 76, Anthem,
Wolfenstein Youngblood, Metro Exodus, RAGE 2,
Generation Zero, Battlefield 5, Cyberpunk 2077
Shadow of the Tomb Raider
~
~
HerrK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16-11-2008, 14:37   #15
Aside
Lance Corporal
 
Registriert seit: Jun 2004
Beiträge: 187
Danke: 0
0 Danke in 0 Posts
jo danke für die schnelle antwort.

was hälst du von dieser karte?

Gainward BLISS 9800GTX+ (G92b)
512MB, PCIe x16 (PCI-E 2.0 Unterstützung), G92b, 738 MHz, 512MB, 256bit, 2.2GHz (1.1GHz DDR), GigaThread, 128 Stream Processors, shader-engine

Preis: 219 Fr. (ca. 135 Euro)
Aside ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
grafikkarten


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
(View-All Mitglieder welche diesen Thread gelesen haben : 17
Aside, Bebur, crasher, dr. brotmaschine, eLemEnT, GUFX, HerrK, Impera, Laubitronics, Metal, Papa Justify, Robi, Sanguro, Soopafly, U.K.Visuals, Ultra, wolle
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln Google Adsense Amazon Shop GP Network
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

GameProphets.com.
PlanetQuakeWars.net
BrinkGamers.com
Raged.eu
TDU-C.de
Mafia2-Central.de


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:45 Uhr.


Powered by vBulletin, Copyright ©2000 - 2008, Jelsoft Enterprises Ltd.
Hosted by GameProphets.com - Logout from Reality