Konsolen Allgemein Allgemeines Forum zu Konsolenübergreifenden Spielen und anderen Spielekonsolen

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 22-09-2014, 00:18   #16
HerrK
Supreme Commander
 
Benutzerbild von HerrK
 
Registriert seit: Jul 2004
Beiträge: 17.762
Danke: 155
185 Danke in 164 Posts
Der Wolf ist los...

Zitat:
Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain - Wolfsbegeleiter DD vorgestellt

Im Rahmen der Tokyo Games Show 2014 hat Hideo Kojima einen weiteren KI-Begleiter für den Agenten Snake im Actionspiel Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain vorgestellt. DD ist dabei ein Wolf, der im Rahmen einer Nebenaufgabe gefunden werden kann.

Hideo Kojima hat durchaus ein Händchen für verrückte Charaktere - wie beim Wolf DD, nur echt mit Augenklappe.

Spieler können nicht nur auf die stille Scharfschützin Quiet im Actiontitel Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain bauen - auch ein Wolf wird als KI-Begleiter für Snake bereitstehen.
Das gab Designer Hideo Kojima im Rahmen der Tokyo Games Show 2014 bekannt und zeigte den Begleiter auf vier Pfoten direkt in einer Ingame-Sequenz.

Der Wolf »DD« (Diamond Dog) kann dabei - rein optional - in einer Nebenmission als kleiner Welpe gefunden werden. Im Spielverlauf scheint Ocelot das Tier aufzuziehen, Snake kann DD auf bestimmte Infiltrationsmission mitnehmen. Genau wie der Hauptcharakter wird DD dabei eine Augenklappe tragen.
__________________
~
GAMES im Visier: Fallout 76, Anthem,
Wolfenstein Youngblood, Metro Exodus, RAGE 2,
Generation Zero, Battlefield 5, Cyberpunk 2077
Shadow of the Tomb Raider
~
~
HerrK ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 23-09-2014, 08:41   #17
GermanFreshman
Hurenkaiser
 
Benutzerbild von GermanFreshman
 
Registriert seit: Aug 2004
Beiträge: 1.990
Danke: 61
34 Danke in 27 Posts
Einfach herrlich, ein Wolf mit Augenklappe...
__________________
" Herin, wans nit der Schnitter is! "
GermanFreshman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05-10-2014, 09:46   #18
RuFfRyDaH
Lieutenant Colonel
 
Benutzerbild von RuFfRyDaH
 
Registriert seit: Jul 2004
Beiträge: 4.281
Danke: 100
10 Danke in 8 Posts
Wird wohl mein erster Teil seit dem 2er werden, irre.
Das mit dem Wolf und der Augenklappe ist echt geil
__________________


H - A - M
RuFfRyDaH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07-12-2014, 11:28   #19
HerrK
Supreme Commander
 
Benutzerbild von HerrK
 
Registriert seit: Jul 2004
Beiträge: 17.762
Danke: 155
185 Danke in 164 Posts
Grandioser Multiplayer!
Optisch, aber auch die einem bietenden Möglichkeiten scheinen grandios!
Zitat:
Serienschöpfer Hideo Kojima und der Publisher Konami haben im Rahmen der Game Awards 2014 erste Ingame-Szenen zu Metal Gear Online veröffentlicht.
Und diese stellen sich als Multiplayer-Koop von Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain heraus. Das Spiel bleibt dabei taktisch anspruchsvoll, die vorgestellten Szenen zeigen taktisches Gameplay, bei dem sich die Spieler untereinander absprechen müssen.
__________________
~
GAMES im Visier: Fallout 76, Anthem,
Wolfenstein Youngblood, Metro Exodus, RAGE 2,
Generation Zero, Battlefield 5, Cyberpunk 2077
Shadow of the Tomb Raider
~
~
HerrK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16-01-2015, 00:28   #20
HerrK
Supreme Commander
 
Benutzerbild von HerrK
 
Registriert seit: Jul 2004
Beiträge: 17.762
Danke: 155
185 Danke in 164 Posts
Groß klingt ja generell immer sehr gut,
aber bei dem Game bin ich sehr gespannt wie sie es umgesetzt haben bzw. was man in der großen Welt auch alles so tuen muss/kann.

Zitat:
Metal Gear Solid 5: »Dagegen wirkt Skyrim wie ein Laufstall«

Laut dem Synchronsprecher Troy Baker wird Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain das Spiel mit einer der größten Spielwelten aller Zeiten. Selbst The Elder Scrolls 5: Skyrim soll dagegen relativ klein wirken.

In einem aktuellen Video-Interview erklärte Baker, dass Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain möglicherweise das größte Spiel sein werde, das er je gesehen hat. Das bereits angesprochene Skyrim wirke im direkten Vergleich wie ein »Laufstall«. Das sind natürlich überspitzte und vor allem subjektive Aussagen von Troy Baker. Dennoch sind sie ein deutlicher Hinweis darauf, dass Konami den Spielern tatsächlich viel Freiraum zum Erkunden geben wird.

Troy Baker dürfte vielen Spiele-Fans übrigens bereits bekannt sein, da er unter anderem schon Booker DeWitt in Bioshock Infinite und den Joker in Batman: Arkham Origins gesprochen hat. In Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain leiht er dem Charakter Ocelot seine markante Stimme.
Ein konkreter Release-Termin für The Phantom Pain ist bisher allerdings noch immer nicht bekannt. Die Veröffentlichung soll jedoch noch im Verlauf dieses Jahres erfolgen.
__________________
~
GAMES im Visier: Fallout 76, Anthem,
Wolfenstein Youngblood, Metro Exodus, RAGE 2,
Generation Zero, Battlefield 5, Cyberpunk 2077
Shadow of the Tomb Raider
~
~
HerrK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05-03-2015, 09:24   #21
Soopafly
Supreme Commander
 
Benutzerbild von Soopafly
 
Registriert seit: Jul 2004
Beiträge: 16.353
Danke: 153
197 Danke in 169 Posts
Release Termin bekannt gegeben.

Click the image to open in full size.

Zitat:
Metal Gear Solid V: The Phantom Pain Day 1 und Collector's Edition angekündigt / PAL Termin

04.03.15 - Konami gibt bekannt, dass das Actionspiel Metal Gear Solid V: The Phantom Pain (PS4, Xbox One, PS3, Xbox 360) weltweit am 01.09.15 auf den Markt kommen wird.

Gleichzeitig wurden eine Day 1 und Collector's Edition vorgestellt. Sie enthalten neben dem Spiel:

Day 1 Edition
- Karte (nur Disc-Version)
- DLC Items
* Adam-ska Special Handgun
* Persönlicher ballistischer Schild (silber)
* Pappkarton (Wetland)
* Fatigues (Blue Urban Snake Costume)
* XP Boost für Metal Gear Online

Collector's Edition
- Nachbildung von Snakes bionischem Arm
- Steelbook
- Blu-ray Disc mit einer "Hinter den Kulissen" Dokumentation und Trailer
- Exklusive Verpackung
- DLC Items

* WEAPON & SHIELD PACK
- Windurger S333 Combat Special Revolver
- Adam-ska Special Handgun
- Maschinen aktische Pistole 5 Weiss Special Handgun
- Rasp Short-Barreled Shotgun Gold
- Personal Ballistic Shield (Olive Drab)
- Personal Ballistic Shield (Silver)
- Personal Ballistic Shield (White)
- Personal Ballistic Shield (Gold)

*CARDBOARD BOXES
- Cardboard Box (Rocky Terrain)
- Cardboard Box (All-Purpose Dryland)
- Cardboard Box (Wetland)

* SNAKE COSTUMES
- Fatigues (Black Ocelot)
- Fatigues (Gray Urban)
- Fatigues (Blue Urban)
- Fatigues (All-Purpose Dryland)

* SONSTIGES
- VENOM SNAKE Emblem
- XP Boost für Metal Gear Online

* Metal Gear Online Items
- Metal Gear Rex Helmet
- AM MRS-4 GOLD Assault Rifle
- WU S. PITSOL GOLD
----------------------------------------
Metal Gear Online kommt zeitgleich mit Phantom Pain.


Zitat:
Metal Gear Online - Startet zusammen mit The Phantom Pain

Konami hat weitere Details zu Metal Gear Online verraten. Die mittlerweile dritte Version des Mehrspieler-Titels startet im September 2015 parallel mit Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain.

Der Multiplayer-Modus Metal Gear Online wird zeitgleich mit der Veröffentlichung von Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain am 15. September 2015 an den Start gehen. Das hat der Publisher Konami nun noch einmal bestätigt.

Erstmals vorgestellt wurde der Spielmodus bereits gegen Ende 2014. Auf der GDC 2015 hat der leitende Game-Designer Hideo Kojima nun allerdings ein weiteres Gameplay-Video veröffentlicht, in dem das Online-Spielprinzip noch einmal etwas genauer erklärt wird.

Käufer von Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain erhalten demnach automatisch Zugriff auf Metal Gear Online. Gemeinsam mit einigen Mitspielern geht es in der mittlerweile dritten Auflage des Mehrspieler-Titels dann gegen ein gegnerisches Team um einen Kampf auf Leben und Tod.

Metal Gear Online bietet laut Konami ein Klassen-System, das die Stärken und Fähigkeiten der Spieler-Charaktere auf dem Schlachtfeld auf eine neue Art und Weise definieren soll. Dabei kommen auch bekannte Figuren wie Venom Snake und Ocelot zum Einsatz.
__________________

Geändert von Soopafly (05-03-2015 um 09:24 Uhr) Grund: Automerged Doublepost
Soopafly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20-03-2015, 13:27   #22
HerrK
Supreme Commander
 
Benutzerbild von HerrK
 
Registriert seit: Jul 2004
Beiträge: 17.762
Danke: 155
185 Danke in 164 Posts
Das wäre natürlich ein krasser Bruch...
Zitat:
Konami entfernt Kojima-Namen aus MGS-Spielen

Was ist los bei Konami? Aktuell entfernt der Publisher den Namen von Metal-Gear-Erfinder Hideo Kojima von Werbemitteln, Websites und sogar dem Entwicklerstudio Kojima Productions. Hat Hideo Kojima Konami verlassen?

Aktuell hat Konami nämlich den Namen des Entwicklers von der offiziellen Website von Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain und dessen Vorgänger Ground Zeroes entfernen lassen. Doch nicht nur bei den aktuellen Teilen, auch bei der MGS-Legacy-Collection fehlt neuerdings Kojimas Name.

Außerdem hört sein Entwicklerstudio Kojima Productions Los Angeles neuerdings auf den Namen »Konami Los Angeles Studio« und auch die offizielle Website des Studios leitet den Benutzer direkt zur Metal-Gear-Solid-Website von Konami weiter. Der Twitter-Account von Kojima-Productions weist Fans darauf hin, in Zukunft dem offiziellen Metal-Gear-Twitter-Account von Konami zu folgen.

Auch Kojima selbst heizt die Spekulationen über seinen Weggang weiter an. So deuten seine letzten Tweets »Heading Of« und »A Break« trotz passendem Screenshot aus Metal Gear Solid 5 an, dass für Kojima ein Abschied bevorsteht. Zuvor hatte er bereits bekräftigt mit Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain sein letztes Metal Gear-Spiel gemacht zu haben.

Konami selbst hatte Umstrukturierungen zu einem zentraler kontrollierten Unternehmen angekündigt, auf Anfrage von Videogamer.com über eine mögliche Trennung mit Hideo Kojima aber nur folgende Stellungnahme abgegeben:

»Konami Digital Entertainment, inklusive Herrn Kojima, wird auch weiterhin Metal-Gear-Produkte entwickeln und unterstützen. Bitte erwarten sie weitere Ankündigungen.«

Eine weitere Absicht der Aktion könnte auch die Stärkung der Marke Konami sein, die bisher durch die prominente Platzierung von Kojima als Zugpferd eher in den Hintergrund treten musste.
__________________
~
GAMES im Visier: Fallout 76, Anthem,
Wolfenstein Youngblood, Metro Exodus, RAGE 2,
Generation Zero, Battlefield 5, Cyberpunk 2077
Shadow of the Tomb Raider
~
~
HerrK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18-05-2015, 12:58   #23
Soopafly
Supreme Commander
 
Benutzerbild von Soopafly
 
Registriert seit: Jul 2004
Beiträge: 16.353
Danke: 153
197 Danke in 169 Posts
Neue Infos vom europäischen Preview Event.

Zitat:
Neue Infos zu Metal Gear Solid V: The Phantom Pain

18.05.15 - Konami hat auf einem europäischen Preview Event für Metal Gear Solid V: The Phantom Pain Collector's Edition (PS4, Xbox One, PS3, Xbox 360) neue Details zu dem Spiel bekanntgegeben, die OPM, Official Xbox Magazin, OPM UK, Multiplayer.it, Everyeye.it, TheArabGamer.com und Meristation veröffentlicht haben; das Spiel erscheint am 01.09.15 in Europa.

Missionen

- Die sechste Mission handelt in Afghanistan. Vor dem Start wählt der Spieler seine Ausrüstung (zwei Hauptwaffen, zwei Sekundärwaffen, Gadgets), Snakes Uniform, einen Begleiter und dessen Ausrüstung; in diesem Fall wurde das Pferd als Begleiter gewählt. Zu den Waffen gehören u.a. ein schallgedämpftes AM MRS-4 Sturmgewehr, RENOV-ICKX Präzisionsgewehr, Pistole, C4.

Das Ziel der Mission besteht darin, ein besonders wichtiges Raketen-Abschuss-System wiederzubekommen. Optional gibt's erneut viele Nebenaufgaben.

Wenn die Mission beginnt, wird sie wie ein Film gezeigt: Man sieht die Darsteller, Mitwirkenden und Gast-Stars. Gespielt wurde mit Venom Snake - warum es nicht länger Naked Snake ist, wird am Anfang des Spiels erklärt. Jetzt wählt man die Zeit, zu der man ausrücken will (nachts, 6 Uhr oder 18 Uhr).

Die Karte ist riesig und in einzelne Sektoren unterteilt. Der Spieler kann sie im Hubschrauber vollständig erkunden, ohne das es zu Ladepausen kommt. Auf dem Weg zum Einsatzziel entdeckt man oft Außenposten, die man einnehmen und wertvolle Materialien, die man einsammeln kann; diese Materialien sind wichtig, um Upgrades und Personalisierungen vornehmen zu können.
Mit einem Upgrade lässt sich das "Fulton System" verbessern. Dadurch kann man nicht nur Menschen zum Hauptquartier zurücksenden, sondern auch schwerere Objekte.

Die Mission ist insgesamt schwerer, weil man es auch mit einem feindlichen Hubschrauber zu tun kriegt. Der Spieler versteckt sich schließlich in einem Tal und stößt dort auf ein Camp. Er tötet dort alle Soldaten und bekommt dafür den Raketenwerfer. Er befiehlt seinen eigenen Helikopter herbei, doch als er aus dem Tal kommt, ist es nebelig und die "Skulls" - besonders aggressive Feinde - haben ihn umstellt. Mit dem Raketenwerfer erledigt er schließlich die "Skulls".

- In einer weiteren Mission muss der Spieler in eine feindliche Basis eindringen und Emmerich finden. Ihm wird aber gesagt, dass es dort auch eine Scharfschützin namens Quiet gibt.

- Mission 7 findet nach Mission 10 statt. Darin muss der Spieler drei Zugführer ausschalten, die sich in einer kleinen Stadt treffen, die von Soldaten geschützt wird.

Es gibt demnach drei Ziele und völlig Freiheit, wie man vorgehen will. Während eine Zielperson bereits ausgemacht wurde, fahren die anderen beiden in einem Jeep herum. Der iDroid hat ihre Routen allerdings erfasst und zeigt sie auf der Karte an. Der Spieler platziert C4-Sprengstoff und schaltet so einen Jeep aus.

- In einer anderen Mission unterstützt der Spieler Rebellen und sprengt dafür sowjetische Fahrzeuge in die Luft. In dieser Mission soll das Stealth-Spielen in einer offenen Welt besonders positiv hervorstechen, weil man in der großen Umgebung sehr viele Möglichkeiten hat, die Panzer, Jeeps und LKW in einen Hinterhalt zu locken.

In dieser Mission verfolgt iDroid die Bewegungen der feindlichen Panzer und zeigt sie auf einer Karte an, was beim Planen des Angriffs eine Hilfe ist. Ein großes Team im Hauptquartier des Spielers sorgt ebenfalls dafür, dass auf der Karte mehr Details zu sehen sind.

Für die Mission werden Raketen empfohlen, die aber noch nicht zur Verfügung stehen. Deshalb weicht der Spieler auf C4-Sprengstoff aus: Er wird auf die Straße gelegt und gezündet. Jedoch ist sehr viel C4 nötig, da zwar oft die Räder und Ketten zerstört werden, Geschütztürme auf den Vehikeln aber noch funktionieren und den Spieler aufs Korn nehmen.

Da der Sprengstoff schnell zur Neige geht, ruft man Nachschub herbei, der aus der Luft abgeworfen wird.

Die Mission enthält auch Bonus-Aufgaben: Optional kann man einen politischen Gefangenen aus einem Lastwagen befreien oder einen Waffentransporter überfallen, wodurch man dann Raketenwerfer erhält. Mit dem Scharfschützengewehr schaltet man einen LKW-Fahrer aus, schnappt sich das Fahrzeug und erreicht so auch weit entfernt fahrende Panzer.

- In einer Mission muss der Spieler mit einer Spezialwaffe aus einer Militärbasis in einer Höhle fliehen.

Pferd

- Das Pferd lässt sich mit Panzerungen aufrüsten, so dass es z.B. eine Schutzmaske oder eine Tarnung trägt.

- Auf der PS4 beschleunigt des Pferd mit der []-Taste. Mit dem Analogstick wird die Richtung vorgegeben, mit X hängt man sich an die linke oder rechte Seite des Pferdes, um nicht entdeckt zu werden. Wenn man im Sattel sitzt, kann man auch eine Waffe benutzen.

Sonstiges

- Der Spieler findet Musikkassetten mit Pop-Songs der 80er Jahre, die man mitten in einer Mission als eigenen Soundtrack wiedergeben kann. Außerdem sammelt man Baupläne und Diamanten.

- Der iDroid lässt sich aufrüsten, so dass er laut Musik abspielt. Das ist zwar in einer Stealth-Mission wenig hilfreich, sorgt aber für Dramatik bei offenen Angriffen.

- Das Managen der Mutterbasis wurde gegenüber Peace Walker und Portable Ops sehr stark verbessert.

- Nebenmissionen findet man nicht nur durch Erforschen der Umgebung, sondern auch indem man Wachen verhört.

- Es lassen sich zahllose Waffen herstellen, einschließlich Upgrades für den Arm, die wie Perks funktionieren: Die Prothese von Big Boss erhält so u.a. ein Sonar, eine Rakete, einen Elektroschocker, bessere Reflexe, uvm.

- Die Vorgehensweise beim Lösen einer Mission kann sich je nach Tageszeit sehr stark verändern.

- Der Soundtrack ist dynamisch und passt sich der momentanen Spielsituation an.

- Das Fernglas ist absolut wichtig, weil man nur damit die Wachposten beboachten und sich eine passende Strategie zurechtlegen kann. Es lässt sich verbessern und zeigt mit einem Upgrade z.B. die Fähigkeiten eines Feindes an.

- Manchmal gibt's einen Sandsturm, wodurch das Infiltrieren einfacher wird.

- Für das Lösen einiger Nebenmissionen kann man seine "Diamond Dogs" Mitglieder beauftragen.

- Die Bildrate der PS4-Version lief - bis auf sehr wenige Ausnahmen (z.B. bei Zwischensequenzen) - stets stabil mit 60 fps.

- Ein paar Texturen sind nicht so detailliert wie in Ground Zeroes, weil das Spielgebiet zigfach größer ist.

- In der Demo war die Lenkrakete "Honey Bee" die stärkste Waffe, die in einigen Missionen eine Schlüsselrolle einnimmt.

- In einer Mission tauchte am Ende ein Hund auf, den der Spieler in seine Heimatbasis mitnehmen kann. Ein anderes Mal wurde der Spieler plötzlich von einem Bären angegriffen.

- Die nicht-linearen Missionen haben alle ihre eigene Geschichte, doch es ist nicht schwer, der alles überspannenden Hauptgeschichte zu folgen.

- Eine Referenz zu Metal Gear Rising ist nirgendwo zu sehen, ebenso kein Hinweis, dass Raiden im Spiel ist.

Steuerung

- Mit dem Touch Pad wählt man unten links den iDroid aus. Von hier aus kann man die Karte sehen, Markierungen auswählen oder das Hauptquartier um Unterstützung bitten. Auch der Hubschrauber lässt sich herbeirufen.

- Das Fernglas wählt man mittels R1-Taste. Es gibt mehrere Vergrößerungsstufen.

- In den Optionen gibt es zwei Steuerungs-Systeme: FPS und Taktisch. Die Tastenbelegung bei der taktischen Variante ist: R2 = CQC, L2 + R2 = Zielen + Schießen, X = zu Boden gehen, kriechen. Digitalkreuz = Wahl der Haupt- und Sekundärwaffe, Einsatzziel anzeigen, Gadgets auswählen.

- Die automatische Zielerfassung lässt sich in den Optionen ausschalten, ebenso der Reflex Mode.
__________________
Soopafly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14-06-2015, 21:11   #24
Soopafly
Supreme Commander
 
Benutzerbild von Soopafly
 
Registriert seit: Jul 2004
Beiträge: 16.353
Danke: 153
197 Danke in 169 Posts
Neue Infos.

Zitat:
Weitere Infos zu Metal Gear Solid V: The Phantom Pain

14.06.15 - Gamespot, Destructoid, GameInformer, GamesRadar, Engadget, Wasduk und Dealspwn haben neue Infos zu Metal Gear Solid V: The Phantom Pain (PS4, Xbox One, PS3, Xbox 360) bekanntgegeben, das am 01.09.15 in Europa erscheinen wird. Alle neuen Details im Überblick:

- Blut und Dreck sind auf Big Boss' Kleidung in Echtzeit zu sehen, die dann genau so verschmutzt in den Zwischensequenzen auftaucht.

- Es gibt zwar nur wenige Zwischensequenzen, doch versprühen diese immer noch dieselbe Magie wie frühere Metal Gear-Spiele. Die Szenen sind "unglaublich gut gemacht und voller Fan-Service".

- Wenn sich der Spieler in einem Karton versteckt, kann er ihn etwas öffnen und mit der Pistole aus der Ego-Perspektive schießen.

- Es soll einige "brillante Easter Eggs für Fans geben". So z.B. wenn man im Tutorial mehrfach versucht, Ocelot mit einem Fulton-Ballon zu transportieren.

- Ladepausen sind nur vorhanden, wenn man ins Hauptquartier zurückkehrt. Ansonsten gibt es keine Ladepausen in der gesamten Spielwelt.

- Wie in früheren Metal Gear-Spielen können Körper in Müllcontainern und Schränken versteckt werden.

- Außer mit dem Pferd kann der Spieler auch mit einem Schnell-Reise-System durch die Welt kommen.

- Der Schwierigkeitsgrad passt sich dem Spieler an: Wenn man die Feinde dauernd durch Kopfschüsse ausschaltet, tragen sie kurz darauf Helme.

- In einige Bereiche des Hauptquarties kann man auch mit dem Jeep fahren. Einige Nebenmissionen wie z.B. ein Schießtraining, kann man auch im Hauptquartier lösen.

- Ein Mission lässt sich jederzeit wiederholen, um einen besseren Rang zu erreichen.

- Geht man von einem Innenraum ins Freie, muss sich Snakes Auge erst ans grelle Sonnenlicht gewöhnen.

- In einem feindlichen Stützpunkt kann man eine Audio-Nachricht aus Silent Hills / P.T. hören.

- Afghanistan ist ungefähr so groß wie 50 Camp Omegas. Der Spieler braucht mindestens 45 Minuten, wenn er zu Fuß das Gebiet durchqueren will.

- Auf den Tonbändern, die man findet, sind auch geheime Feindnachrichten.

- Snake und seine Diamond Dogs wurden angeheuert, um den Einheimischen in Afghanistan dabei zu helfen, die sowjetischen Streitkräfte nahe Kabul und der Angola-Zaire-Grenzregion zurückzudrängen.

- Nebenmissionen füllen nicht nur die Kriegskasse, sondern liefern dem Spieler auch Blaupausen für neue Waffen.

- Wenn Snake seinen bionischen Arm als Sekundärwaffe einsetzt, kann er den Feind mit einem unglaublich starken Sprint-Angriff bewusstlos schlagen.

- Mit dem Hühner-Hut kann man drei Mal von Wachen entdeckt werden, bevor ein Alarm ausgelöst wird. Danach "löst" sich der Hut auf. Wenn man zu oft mit dem Hühner-Hut stirbt, schaltet man einen Eier-Hut frei.
__________________
Soopafly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07-07-2015, 19:54   #25
HerrK
Supreme Commander
 
Benutzerbild von HerrK
 
Registriert seit: Jul 2004
Beiträge: 17.762
Danke: 155
185 Danke in 164 Posts
Hier noch die recht lange DEMO von der E3

__________________
~
GAMES im Visier: Fallout 76, Anthem,
Wolfenstein Youngblood, Metro Exodus, RAGE 2,
Generation Zero, Battlefield 5, Cyberpunk 2077
Shadow of the Tomb Raider
~
~
HerrK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22-09-2015, 17:39   #26
Soopafly
Supreme Commander
 
Benutzerbild von Soopafly
 
Registriert seit: Jul 2004
Beiträge: 16.353
Danke: 153
197 Danke in 169 Posts
Stotter Probleme die nach dem Patch noch schlimmer wurden auf der Xbox.

MGS 5: The Phantom Pain - Xbox-One-Patch verschlimmert Stotter-Problem

Zitat:
Wie beispielsweise bei reddit.com zu lesen ist, berichten zahlreiche Benutzer, dass die besagten Momente des Stotterns nach der Installation des Updates noch häufiger auftreten als zuvor. Dann sind für einige Sekunden keine Eingaben über den Controller möglich, während sich die Spielfigur jedoch weiterhin bewegt. Vor allem bei Schleichpassagen ist dieser Fehler sehr nervig und führt oftmals zur frustrierenden Situationen.
__________________
Soopafly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23-09-2015, 19:14   #27
Impera
Supreme Commander
 
Benutzerbild von Impera
 
Registriert seit: Jul 2004
Beiträge: 10.151
Danke: 98
132 Danke in 112 Posts
Grad mal ne Runde gezockt, läuft alles Prima
__________________
Impera ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23-09-2015, 19:19   #28
wolle
Yeah, that just happend.
 
Benutzerbild von wolle
 
Registriert seit: Jun 2004
Beiträge: 7.729
Danke: 10
105 Danke in 80 Posts
Die ganze spieleserie ist mir viel zu wirr und hat mich auch nie gefesselt (habe auch erst mit 4 begonnen) und nach zwei versuchen zu zocken und 30min videos gucken habe ich es dann nicht mehr an gemacht), daher werde ich auch nicht jetzt damit beginnen.

denke ohne die ganze geschichte und das vorwissen ist es ein gutes vielleicht sehr gutes stealth spiel. aber die ganzen "wirren" japanischen einflüsse sind nicht wirklich was für mich
__________________

Ich bin Mitglied der wohl schwachsinnigsten und gleichwohl genialsten Vereinigung zweier JAWOHLER
-[WL]-RosaWolli
Wen du nicht mit Können beeindrucken kannst, den verwirre mit Schwachsinn!
wolle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20-10-2015, 12:49   #29
HerrK
Supreme Commander
 
Benutzerbild von HerrK
 
Registriert seit: Jul 2004
Beiträge: 17.762
Danke: 155
185 Danke in 164 Posts
Ich mag ja so charts wo man sehen kann wie sich ein Game im Laufe der Jahre entwickelt hat.
Bis auf vor 90er und Vita alle gezockt...

Click the image to open in full size.
__________________
~
GAMES im Visier: Fallout 76, Anthem,
Wolfenstein Youngblood, Metro Exodus, RAGE 2,
Generation Zero, Battlefield 5, Cyberpunk 2077
Shadow of the Tomb Raider
~
~
HerrK ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
gear, metal, pain, phantom, solid


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
(View-All Mitglieder welche diesen Thread gelesen haben : 9
Gavin, GermanFreshman, HerrK, Impera, Robi, RuFfRyDaH, Soopafly, U.K.Visuals, wolle
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln Google Adsense Amazon Shop GP Network
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

GameProphets.com.
PlanetQuakeWars.net
BrinkGamers.com
Raged.eu
TDU-C.de
Mafia2-Central.de

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[PS3] Metal Gear Solid 4: Guns of the Patriots Metal Sony Playstation 177 15-09-2011 20:52
~ Full Metal Village ~ HerrK Filme (Kino, DVD, Blu-Ray, TV) 12 06-08-2007 15:02
Metal Gear Solid 3 Papa Justify Games Allgemein 16 20-03-2005 22:18


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:59 Uhr.


Powered by vBulletin, Copyright ©2000 - 2008, Jelsoft Enterprises Ltd.
Hosted by GameProphets.com - Logout from Reality