Allgemeines Keinen passenden Thread gefunden?? Dann kommts hier rein!

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 15-12-2017, 07:11   #6946
dr. brotmaschine
Colonel
 
Benutzerbild von dr. brotmaschine
 
Registriert seit: Sep 2004
Beiträge: 4.601
Danke: 8
61 Danke in 45 Posts
dr. brotmaschine eine Nachricht über ICQ schicken
Also wenn ich durch Görlitz gehe und die Touristenausländer abziehe und auch die polnischen Bewohner, dann muss ich nach Ausländern direkt suchen! Die Chance Jemanden zu finden besteht. "Leicht" fällt es wenn ich zur Uni gehe oder bei Bombardier oder Siemens schaue...
Bei Zulieferern für den Stahlbau werden derzeit massiv Leute aus Rumänien rein gekarrt. Die Sprachprobleme und qualitativen Vorstellungen die Die so mitbringen sind derzeit die größte Herausforderung für die Firmen.

Ansonsten ist es für mich 15 Jahre zu zeitig überhaupt in Erwägung zu ziehen die AfD zu wählen. Die müssen sich erstmal selbst finden. Ansonsten sind mir die Überraschungen zu groß während der 4 Jahre Entscheidungsgewalt. Ich hör schon die Überzeugten reden: "Das wollten wir nicht, wir haben das nicht gewußt!" Ne is klar, bei einer Wahl überlegt man ja auch immer erst hinter her und niemals!!! vor dem Wählen wo man sein Kreuz macht.

Das Grundsatzproblem - und ich erachte das als wirkliches Problem - ist das wir in einer Mitmachgesellschaft leben und nicht in einer Konsumgesellschaft so wie es an jeder Ecke propagiert wird. Sich mit etwas auseinander zu setzen, darüber zu reflektieren und die daraus resultierende Maßnahmen konsequent durch zu ziehen ist doch weder gewünscht noch wird es gefördert. Selbst bei Beziehungen... Meine Alte kocht nicht wie Mutti? Ich gugg ma nach ner Neuen...

Kapitalismus halt. Kapital aus allem schlagen - auch Human Resources! Zum Nachteil Vieler > Zum Vorteil Einzelner (nicht weniger)
Und je mehr wir uns mit Kleinproblemen verschiedenster Art beschäftigen, desto weniger Gegenwind existiert in den großen Entscheidungen.
Ich schätze meine Ansichten auch nicht zwingend als Links ein. Verantwortung gegenüber der Gesellschaft gehört in jedes Parteiprogramm. Die Ansätze mögen unterschiedlich sein... sicher... allerdings gefällt mir der dominierende Zwang über Minderheiten auf der rechten Seite nicht. Bei Links frage ich mich viel zu oft wie die Vorstellungen bezahlt werden sollen, vor allem Dauerhaft. Naja... die Mitte schlingert derzeit ziellos rum. Hauptsächlich weil die sich damit beschäftigen was sie dem Wähler erzählen sollen, damit der ruhig bleibt und überzeugt ist von den Ideen die da so rumschwirren. Von tatkräftiger Umsetzung sehe ich allerdings nur fortschreitende Privatisierung. Wenn ich mir alleine schon die Autobahnen ansehe. Da werden neue Chefposten geschaffen, die Gehälter und Provisionen abfassen. Jetzt wird gerade noch schnell alles auf Steuerzahlerkosten saniert. Wie bei der Bahn oder Post damals.

Wirtschaftlich fände ich Genossenschaften als Ansatz ganz geil. Wenn jedem Arbeiter ein Teil der Firma gehört und er am Ende auch was abbekommt von seiner Arbeit und nicht wie bei Aktiengesellschaften Arbeiter arbeiten und Anteilseigner die Mehrwerte abschöpfen und darauf dringen noch mehr zu bekommen... naja...

AfD hin oder her. Die Wahlergebnisse zeigen wie stark bereit Menschen sind Hoffungen in Extreme zu setzen aufgrund gefühlter Missstände.

Pegida ist bspw. eine Missverstandene Organisation. Habe ich auch gleich immer gesagt: Ihr werdet innerhalb kürzester Zeit ausgenutzt werden vom rechten Flügel! Und dann hatte ich zufällig die Sendung Hart aber Fair gesehen wo sie die Örtel fertig machen wollten und da hat es Jens Spahn ganz klar zum Ausdruck gebracht: "Wir müssen verstehen was wir euch sagen müssen damit ihr die Füsse still haltet." Öffentlich rechtliche Sender finanziert vom Steuerzahler. Bestimmer sind die Ministerpräsidenten der Bundesländer. Die Politik bekommt hier also bezahlte Redezeit um den Wähler Argumente und Überzeugungen an die Hand zu geben um das bestehende System nicht aufrecht zu erhalten, sondern auszubauen. Allerdings folgenden diese Politiker widerrum privatwirtschaftlichen Interessen. Sprich Lobbyisten unterbreiten "Vorschläge" vor allem Gesetzesvorlagen wofür Politiker dankbar sind weil sie in ihrem Verwaltungsapparat selbst so beschäftigt sind, dass keine Zeit bleibt Gesetze zu entwerfen die sie selbst verstehen und auch umsetzen können.

eins noch, dann is gut zur Weihnachtszeit.

In der DDR war alles verboten was nicht erlaubt ist. In der BRD ist alles erlaubt was nicht verboten ist.
Beispiel: Ich steche mit einem roten Bleistift dem Nachbarn in die Hand. Der Richter sagt: Hatten wir noch nicht, Verwarnung! Ein Gesetz kommt das das verbietet. Nun steche ich mit einem grünen Bleistift dem anderen Nachbarn in die Hand. Der Richter sagt: Sie kommen laut Gesetz in den Knast. Da sagt mein Anwalt: Moment! Ein Gesetz für Knast bei grünen Bleistiften gibt es nicht! Richter: achso... Verwarnung.

naja... Mitmachgesellschaft! Darum gehts. Mein Hirn hat schon Schwierigkeiten mehr Probleme zu verstehen und zu verwalten die meine Familie und Nachbarn anhäufen.
Ich find den Ansatz vom Jesus geil. Ein paar wenige Regeln, welche das Chaos der Masse nicht ausschreiten lassen. Lösungen ansonsten immer lokal.
Leider hat die Kirche daraus ein Geschäft gemacht.

Frohe Weihnachten!!!

EDIT: Wenn ich mir das Vorschaubild vom youTube Video ansehe... Erstmal: Nachnahme von Storch. Definitiv eine Bürgerin aus der Masse
Und die Klamotten sind sind extrem auf den Beutel abgestimmt. Schaut mir nach einem Corporate Design aus! Is die Kampagne von denen?
__________________
Signator

join the JAWOHL-Clan - it's much fun!
dr. brotmaschine ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 15-12-2017, 14:32   #6947
HerrK
Supreme Commander
 
Benutzerbild von HerrK
 
Registriert seit: Jul 2004
Beiträge: 17.761
Danke: 155
185 Danke in 164 Posts
MUAH! Der Brot holt mal wieder zum großen Rundumschlag aus!
Hatteste gestern Abend noch 1-2 Glühwein intus und warst in Schreiblaune?

Von der AfD, über Rechts zu Links, von der Gesellschaft zum Konsum, von Kapitalismus und Aktiengesellschaften, von der DDR zur BRD, von Gesetzen & Richtern bis hin zu Jesus. ALLES abgedeckt!

Du bist sowas von Links. Aber nicht extrem. Prost & JAWOHL!
__________________
~
GAMES im Visier: Fallout 76, Anthem,
Wolfenstein Youngblood, Metro Exodus, RAGE 2,
Generation Zero, Battlefield 5, Cyberpunk 2077
Shadow of the Tomb Raider
~
~
HerrK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15-12-2017, 21:34   #6948
dr. brotmaschine
Colonel
 
Benutzerbild von dr. brotmaschine
 
Registriert seit: Sep 2004
Beiträge: 4.601
Danke: 8
61 Danke in 45 Posts
dr. brotmaschine eine Nachricht über ICQ schicken
Wenn Du wüßtest wie ich Sozialdenke und diese Hartz IV Konsumenten auf der Geburtstagsfeier verurteile würdest Du mich vielleicht eher als Nazi bezeichnen.
Irrer Weise sagen AFD Wähler ich stünde ganz oben auf der Liste. Dabei unterstütze ich aktiv Flüchtlingslager, was auch nichts anderes ist als die billigen Arbeitskräfte im Ausland zu halten. Naja... is halt blöd wenn man was macht dann is man der Arsch. Nur weil ich mit dem Kanzleramt und dem Auswärtigen Amt streite bin ich auch einer vom Establishment. Da kann ich noch nich mal lachen sondern stelle fest das zuhören vor dem Denken schwierig scheint.
www.kommplex.de > Training und Ausbildung im zivilen Katastrophenbereich.
__________________
Signator

join the JAWOHL-Clan - it's much fun!
dr. brotmaschine ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16-12-2017, 18:59   #6949
HerrK
Supreme Commander
 
Benutzerbild von HerrK
 
Registriert seit: Jul 2004
Beiträge: 17.761
Danke: 155
185 Danke in 164 Posts
+++ ZWISCHENBRICHT +++ GEHEIM +++

Dieser Brot passt irgendwie in kein Schema,
wir vermuten er versucht nur Verwirrung zu stiften um etwas zu verschleiern.
Und dann schreiben die in diesem schweizer Wolfenstein-Naziforum auch andauernd was von den X-Labs.

Schlage vor das wir das Zielobjekt schärfer überwachen.

PS: Und sehen sie zu das sie das Knacken aus der Telefonleitung bekommen, sonst schöpft er noch Verdacht!

+++ ENDE ++++++++++++++++++++
__________________
~
GAMES im Visier: Fallout 76, Anthem,
Wolfenstein Youngblood, Metro Exodus, RAGE 2,
Generation Zero, Battlefield 5, Cyberpunk 2077
Shadow of the Tomb Raider
~
~
HerrK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18-12-2017, 08:04   #6950
dr. brotmaschine
Colonel
 
Benutzerbild von dr. brotmaschine
 
Registriert seit: Sep 2004
Beiträge: 4.601
Danke: 8
61 Danke in 45 Posts
dr. brotmaschine eine Nachricht über ICQ schicken
ich verschleiere nichts!

Ich mach mir halt so meine Gedanken über diesen Planeten und das Blutegel Mensch
Die KSK Geschichte is halt umfangreich und schwer erklärlich. Ich habe ein gutes Gewissen dabei auf humanitäre Art und Weise die Probleme anzugehen. Leider ist es billiger die Dinge so behandeln wie es getan wird anstatt sich damit auseinander zu setzen und vor allem sich mal zurück zu ziehen.

Geheim is auch das Wenigste habe ich fest gestellt. Wir werden nur so mit Informationen überschüttet, dass die Einordnung einfach schwer fällt. Wenn man will bekommt jegliche Info - is halt mühsam... Mitmachen is dann auch ein Thema... naja... hatten wir ja schon!
__________________
Signator

join the JAWOHL-Clan - it's much fun!
dr. brotmaschine ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18-12-2017, 12:57   #6951
HerrK
Supreme Commander
 
Benutzerbild von HerrK
 
Registriert seit: Jul 2004
Beiträge: 17.761
Danke: 155
185 Danke in 164 Posts
Ich bin ja schon halbwegs glücklich wenn mir jemand sagt das er all sein Wissen über Politik, Welt & Wissenschaft nicht nur aus der BILD-Zeitung hat. Es gibt in der heutigen Zeit für mich halt nur noch Extreme, keinen goldenen Mittelweg. Keine andere Meinung wird mehr akzeptiert, es zählt nur noch ich, ich, ich und mein iPhone.
__________________
~
GAMES im Visier: Fallout 76, Anthem,
Wolfenstein Youngblood, Metro Exodus, RAGE 2,
Generation Zero, Battlefield 5, Cyberpunk 2077
Shadow of the Tomb Raider
~
~
HerrK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18-12-2017, 14:44   #6952
dr. brotmaschine
Colonel
 
Benutzerbild von dr. brotmaschine
 
Registriert seit: Sep 2004
Beiträge: 4.601
Danke: 8
61 Danke in 45 Posts
dr. brotmaschine eine Nachricht über ICQ schicken
Ja dazu wird man erzogen im Kapitalismus. Ewiges Wachstum. Gemeinschaftliche Lösung is da Fehlanzeige. Bestes Beispiel: Pflege. Hatte früher mal die Familie übernommen ohne Frage nach Kosten... Der Weg im Alter wurde automatisch "bescheidender". Heutzutage sieht das schon anders aus...

i in den Apple Produkten steht ja für "interim". Damit ist auch alles zum Ausdruck gebracht.

Mir ist auch absolut klar das meine Meinung nicht die ist, welche als richtig gelten kann. Alles unterliegt einem Auf und Ab. Und eine Meinungskorrektur gehört dazu. Wie ein Aktienkurs. naja...
__________________
Signator

join the JAWOHL-Clan - it's much fun!
dr. brotmaschine ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
interessiert, wayne


Aktive Benutzer in diesem Thema: 4 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 4)
 
(View-All Mitglieder welche diesen Thread gelesen haben : 33
Administrator, Aside, Bebur, coolkay, cradle, crasher, dr. brotmaschine, EISENhoven, eLemEnT, FräggleFighter, GermanFreshman, GUFX, heizkoerperrosette, HerrK, Impera, juni, Laubitronics, Metal, moseger2, Papa Justify, Pencil, Redsolder, Robi, RuFfRyDaH, Sanguro, Soopafly, stahlberg, U.K.Visuals, Ultra, useless, wolle, _shy
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln Google Adsense Amazon Shop GP Network
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

GameProphets.com.
PlanetQuakeWars.net
BrinkGamers.com
Raged.eu
TDU-C.de
Mafia2-Central.de


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:29 Uhr.


Powered by vBulletin, Copyright ©2000 - 2008, Jelsoft Enterprises Ltd.
Hosted by GameProphets.com - Logout from Reality