Allgemeines Keinen passenden Thread gefunden?? Dann kommts hier rein!

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 03-07-2011, 22:20   #31
HerrK
Supreme Commander
 
Benutzerbild von HerrK
 
Registriert seit: Jul 2004
Beiträge: 17.574
Danke: 154
176 Danke in 156 Posts
Ich bin im Urlaub schwer überrascht worden was die elektronische Form des Lesens angeht.

Man sieht ab und zu jemanden mit einem iPad irgendwo sitzen,
wenn man aber vorbeigeht und drauf schaut, dann laufen dort zu 90% irgendwelche Spiele-Apps, ABER im Flieger und in den Cafés hat wirklich jeder Gefühlte Dritte so ein Kindle in der Hand und liest ein Buch...verrückt!


Click the image to open in full size.
__________________
~
GAMES im Visier: ELEX, CoD WW2,
GT Sport, Lost Legacy, Destiny 2, Vampyr
~
~
HerrK ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 11-07-2011, 09:49   #32
HerrK
Supreme Commander
 
Benutzerbild von HerrK
 
Registriert seit: Jul 2004
Beiträge: 17.574
Danke: 154
176 Danke in 156 Posts
Hat definitiv Vorteile!

__________________
~
GAMES im Visier: ELEX, CoD WW2,
GT Sport, Lost Legacy, Destiny 2, Vampyr
~
~
HerrK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27-07-2011, 16:50   #33
HerrK
Supreme Commander
 
Benutzerbild von HerrK
 
Registriert seit: Jul 2004
Beiträge: 17.574
Danke: 154
176 Danke in 156 Posts
Dabei fällt mir gerade auf, ich habe bis dato noch nie ein Zombie-Buch gelesen!

Click the image to open in full size.
__________________
~
GAMES im Visier: ELEX, CoD WW2,
GT Sport, Lost Legacy, Destiny 2, Vampyr
~
~
HerrK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27-07-2011, 22:30   #34
Impera
Supreme Commander
 
Benutzerbild von Impera
 
Registriert seit: Jul 2004
Beiträge: 10.120
Danke: 95
131 Danke in 111 Posts
Grad mal nach gegoogelt, klingt interessant werd es mir wohl zulegen
Zitat:
Mark Morris schreibt ein Buch über das Spiel

Viele Franchises haben sich mittlerweile bereits auf das Medium der Bücher ausgedehnt. Es ist jedoch äußerst selten bei Spielen, die noch nicht mal eine wirkliche Franchise sind.

Dead Island wird ja bekanntlich nicht in Deutschland erscheinen - zumindest gibt es keine Pläne dafür. Ein kleiner Trost könnte in Form eines Buches kommen, denn tatsächlich wird eines passend zum Spiel veröffentlicht.



Das Buch umfasst ganze 320 Seiten, soll am 8. September (und somit einen Tag vor dem EU Release des Spiels) erscheinen und wird die Geschichte des Zombieausbruchs auf dieser einst idyllischen Insel erzählen. Das Ganze stammt dabei aus der Feder des britischen Horror und Thriller Autors Mark Morris, welcher bereits Torchwood, Hellboy und Doctor Who in Buchform verewigte.



Ob das Buch auch in Deutschland erscheint ist noch unklar, die Chance dürfte jedoch deutlich größer sein als beim Spiel.
Apropo Zombie Buch das hier kann ich empfehlen:

Amazon Amazon

Gibt mittlerweile nen 2ten Teil von den kenn ich aber noch nicht.
__________________
Impera ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Impera für den nützlichen Beitrag:
HerrK (28-07-2011)
Alt 28-07-2011, 03:52   #35
HerrK
Supreme Commander
 
Benutzerbild von HerrK
 
Registriert seit: Jul 2004
Beiträge: 17.574
Danke: 154
176 Danke in 156 Posts
Sogar schon Teil 3!

Werde ich mir mal zulegen...obwohl ich mich dann ja wieder unter der Bettdecke verstecken muss!
__________________
~
GAMES im Visier: ELEX, CoD WW2,
GT Sport, Lost Legacy, Destiny 2, Vampyr
~
~
HerrK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28-07-2011, 09:48   #36
Impera
Supreme Commander
 
Benutzerbild von Impera
 
Registriert seit: Jul 2004
Beiträge: 10.120
Danke: 95
131 Danke in 111 Posts
Der dritte Teil kommt im März nächsten Jahres raus
__________________
Impera ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13-10-2011, 09:50   #37
HerrK
Supreme Commander
 
Benutzerbild von HerrK
 
Registriert seit: Jul 2004
Beiträge: 17.574
Danke: 154
176 Danke in 156 Posts
Es wird immer mehr - interessante Zahlen

GfK-Forscher durchleuchten den deutschen E-Book-Markt:
http://www.buchreport.de/nachrichten...ial.htm?code=1
__________________
~
GAMES im Visier: ELEX, CoD WW2,
GT Sport, Lost Legacy, Destiny 2, Vampyr
~
~
HerrK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28-10-2011, 03:54   #38
HerrK
Supreme Commander
 
Benutzerbild von HerrK
 
Registriert seit: Jul 2004
Beiträge: 17.574
Danke: 154
176 Danke in 156 Posts
Zitat:
Zitat von Impera Beitrag anzeigen
Apropo Zombie Buch das hier kann ich empfehlen:

http://www.amazon.de/Tagebuch-Apokal...1801942&sr=1-8

Gibt mittlerweile nen 2ten Teil von den kenn ich aber noch nicht.
So ich hatte jetzt Zeit und habe mir das Buch durchgelesen,
in Rekordzeit an zwei Tagen - so locker flockig war das zu lesen.

In der Tat sehr mitreißend, einfach weil man wissen will wie geht es weiter.
Habe mir gestern direkt zwei Teil gekauft...

Nochmals danke für den Tipp Madame.
__________________
~
GAMES im Visier: ELEX, CoD WW2,
GT Sport, Lost Legacy, Destiny 2, Vampyr
~
~
HerrK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10-07-2013, 17:09   #39
Impera
Supreme Commander
 
Benutzerbild von Impera
 
Registriert seit: Jul 2004
Beiträge: 10.120
Danke: 95
131 Danke in 111 Posts
~ Literatur ~

Den dritten Teil von Tagebuch der Apokalypse ist übrigends erschienen
__________________
Impera ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11-07-2013, 11:06   #40
HerrK
Supreme Commander
 
Benutzerbild von HerrK
 
Registriert seit: Jul 2004
Beiträge: 17.574
Danke: 154
176 Danke in 156 Posts
JAWOHL, schon aufm kindle - wird nach dem aktuellen Buch direkt in Angriuff genommen!
__________________
~
GAMES im Visier: ELEX, CoD WW2,
GT Sport, Lost Legacy, Destiny 2, Vampyr
~
~
HerrK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11-07-2013, 14:11   #41
dr. brotmaschine
Colonel
 
Benutzerbild von dr. brotmaschine
 
Registriert seit: Sep 2004
Beiträge: 4.539
Danke: 7
61 Danke in 45 Posts
dr. brotmaschine eine Nachricht über ICQ schicken
Hab nun endlich im Urlaub das letzte Buch der Sachsen Saga gelesen.
Historischer Roman, England um die 1000 Jahre und kurz vor der Einigung. Dänen herrschen...

http://www.amazon.de/Der-sterbende-K...s=uthred+reihe

Gefällt mir mit am besten da es viel um die Rangeleien geht. Nicht ganz so viel Rumgeschlachte, wobei Cornwell das zeimlich gut raus hat und auch immer gelobt wird wie gut das bei ihm so rüber kommt.
__________________
Signator

join the JAWOHL-Clan - it's much fun!
dr. brotmaschine ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03-10-2013, 08:15   #42
Impera
Supreme Commander
 
Benutzerbild von Impera
 
Registriert seit: Jul 2004
Beiträge: 10.120
Danke: 95
131 Danke in 111 Posts
US-Bestsellerautor
Tom Clancy ist tot

AP
"Jagd auf Roter Oktober" machte ihn weltberühmt: Der US-Schriftsteller Tom Clancy gehörte zu den bekanntesten Thriller-Autoren der Gegenwart. Nach Angaben der "New York Times" starb er nun im Alter von 66 Jahren.

Hamburg/New York - Der US-Schriftsteller Tom Clancy ist tot. Der Bestsellerautor sei im Alter von 66 Jahren in einem Krankenhaus in Baltimore gestorben, meldete die "New York Times" per Kurznachrichtendienst Twitter am Mittwoch unter Berufung auf seinen Verleger.

Clancy war vor allem mit Polit-Thrillern wie "Jagd auf Roter Oktober" bekannt geworden. Der Autor, geboren 1947, arbeitete lange Jahre als Versicherungsagent. Eine Meuterei auf einem sowjetischen Zerstörer regte Clancy dazu an, seinen ersten Thriller "Jagd auf Roter Oktober" zu schreiben. Das Buch wurde auf Anhieb ein internationaler Erfolg, der sich in der Verfilmung mit Sean Connery in der Hauptrolle wiederholte.

Seinen ursprünglichen Berufswunsch, beim Militär Panzerkommandant oder U-Boot-Kapitän zu werden, konnte sich Clancy aufgrund seiner extremen Kurzsichtigkeit nicht erfüllen. Mit militärisch geprägten Polit-Thrillern brachte er es innerhalb weniger Jahre zum Bestsellerautor und Multimillionär. 1997 erhielt er für mehrere Romane und eine Jugendbuchreihe den Rekordvorschuss von mehr als 100 Millionen Dollar. 1998 kaufte Clancy das Football-Team der Minnesota Vikings.

Die Detailgenauigkeit, mit der Clancy über Waffensysteme berichtete, beeindruckte auch die US-Präsidenten Ronald Reagan und George Bush, die den Autor wiederholt zu Gesprächen einluden.

Aber auch die fiktiven Szenarien seiner Bücher kamen der späteren Realität derart nahe, dass sie sich im Nachhinein wie eine Vorwegnahme der Wirklichkeit lesen lassen: So hatte Clancy in den Thrillern "Ehrenschuld" und "Befehl von oben" bereits in den neunziger Jahren Selbstmordattentate eines Piloten auf eine Weise beschrieben, die den Anschlägen vom 11. September 2001 erstaunlich nahekam.

Seine Weltsicht fasste Clancy selbst in markigen Worten zusammen: "Ich wurde streng katholisch erzogen, ich glaube an Gut und Böse, an Recht und Unrecht. Und ich glaube auch, dass es sehr viel weniger moralische Unklarheiten gibt, als uns so mancher Intellektuelle glauben machen will."

Im Zentrum von Clancys Büchern stand seit "Jagd auf Roter Oktober" meist die Figur des Jack Ryan, ein Marinehistoriker, der es durch Börsenspekulationen zu Reichtum gebracht hatte - und im Roman "Ehrenschuld" gar Präsident der USA wird. In "Ziel erfasst", im Frühjahr 2013 auf den deutschen Bestsellerlisten, stellt Ryan sich abermals zur Wahl.

Mit der Firma Jack Ryan Enterprises betrieb Clancy die Vermarktung seiner Filmrechte. Neben "Jagd auf Roter Oktober" gehörten auch "Die Stunde der Patrioten" und "Das Kartell" mit Harrison Ford zu den erfolgreichen Clancy-Verfilmungen.

Vielen dürfte Clancy gar nicht als Buchautor, sondern als Videospielmarke in Erinnerung bleiben: Das Unternehmen Ubisoft stellt bereits seit vielen Jahren Produkte her, die stets "Tom Clancy's" im Namen tragen, etwa die Schleichspielserie "Splinter Cell", in der ein einsamer Elitekämpfer gegen übermächtige Bösewichte antritt. In Kürze wird "Tom Clancy's The Division" erscheinen, ein Spiel über Spezialkräfte, die nach einem Kollaps der USA aufgrund einer Seuche versuchen, im Chaos einen Rest Ordnung aufrechtzuerhalten. Clancys erzählerisches Markenzeichen - entschlossene, hervorragend ausgebildete Helden, die stets im Dienste der guten Sache handeln - passte hervorragend zu den aufwendigen, aber inhaltlich meist sehr schlichten Militärshootern der Gegenwart.

Der letzte von Clancy zu Lebzeiten veröffentlichte Roman erscheint im Januar 2014 in deutscher Übersetzung: "Gefahrenzone". Darin geht es um einen möglichen Militärschlag der Volksrepublik China gegen Taiwan.
__________________
Impera ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04-10-2013, 07:41   #43
HerrK
Supreme Commander
 
Benutzerbild von HerrK
 
Registriert seit: Jul 2004
Beiträge: 17.574
Danke: 154
176 Danke in 156 Posts
"Jagd auf roter Oktober" war zufällig einer eminer ersten Thriller den ich damals mit 10-11 Jahren geschenkt bekommen habe - ich weiß noch ganz genau, ich fand den megaspannend. RIP Tom und mal schauen ob Dein Name in den Game-Titeln bleibt.
__________________
~
GAMES im Visier: ELEX, CoD WW2,
GT Sport, Lost Legacy, Destiny 2, Vampyr
~
~
HerrK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11-04-2015, 20:06   #44
HerrK
Supreme Commander
 
Benutzerbild von HerrK
 
Registriert seit: Jul 2004
Beiträge: 17.574
Danke: 154
176 Danke in 156 Posts
Wenn man sehr viele Bücher oder Romansierein eines einzelnen Verlages liest,
sicherlich interessant - ansonsten aber eher
Kindle Unlimited Kindle Unlimited
.

Zitat:
BASTEI-LÜBBE BAUT NETFLIX FÜR BÜCHER - All you can read

Musik, Serien und Filme gibt es im Abo – Bücher noch nicht. Das will Bastei-Lübbe ändern: Leser können über eine Online-Plattform Serieninhalte streamen. Das neue Geschäft soll den Umsatz binnen weniger Jahre verdoppeln.

Netflix und Spotify sind das Vorbild: Der Kölner Verlag Bastei-Lübbe will Romanserien und Hörbücher künftig im Abo anbieten. Ab 2016 sollen Leser über die Online-Plattform Beam Inhalte streamen können. „Das haben wir uns ein bisschen von Netflix abgeguckt“, sagte Bastei-Lübbe-Chef Thomas Schierack dem Handelsblatt am Dienstag.

Schierack hat ehrgeizige Ziele: Bis 2020 will er 24 Millionen Nutzer in aller Welt gewinnen und rund 400 Millionen Euro Umsatz machen. Nach Abzug von Lizenzen und Ausschüttungen an Partner sollen davon bis zu 100 Millionen Euro in die Bilanz des Kölner Unternehmens einfließen. Geht der Plan auf, würde es seinen heutigen Erlös somit innerhalb weniger Jahre verdoppeln.

Bastei-Lübbe ist mit seinen Romanheften groß geworden. Dieses Prinzip überträgt der Verlag nun auf die digitale Welt und kann dabei auf einen großen Fundus eigener Inhalte zurückgreifen. „Die Menschen gewöhnen sich immer mehr daran, einmal im Monat zu zahlen und dann so viele Medien zu konsumieren, wie sie möchten“, sagte Digitalvorstand Jörg Plathner bei der Investorenkonferenz.

Ähnlich wie Spotify will Bastei-Lübbe nicht nur ein kostenpflichtiges Abo anbieten, sondern auch eine kostenlose, werbefinanzierte Version. Der Verlag kalkuliert damit, dass jeder vierte Nutzer sich für die Flatrate entscheidet, die in Deutschland rund fünf Euro kosten soll. Auch die Anzeigen sollen sich rentieren: „Wir erreichen eine einkommensstarke Käuferschicht, das ist für die Werbeindustrie interessant.“

Zunächst tritt der Verlag in Vorleistung: In den nächsten zwei Jahren kalkuliert er mit Ausgaben von 15 bis 20 Millionen Euro – 4 bis 4,5 Millionen Euro für den Aufbau der Plattform, einiges für Inhalte, den großen Rest fürs internationale Marketing. Denn ab 2016 sollen Inhalte auf Deutsch und Englisch erscheinen, ab 2017 auch auf Spanisch und Portugiesisch, ab 2018 auf Mandarin.

„Wir wollen das nicht alleine machen“, betont Schierack, ein Investor könne sich an der GmbH beteiligen und unter Umständen sogar die Mehrheit übernehmen. Ein anderer großer Verlag soll einen Teil der Inhalte liefern. Und auch beim Marketing sucht der Verlag Partner: „Wir wollen mit Firmen wie Netflix und der Telekom reden, die unsere Flatrate vermarkten können.“ Gelingt das, könnten die Buchfolgen die TV-Serie ergänzen.
__________________
~
GAMES im Visier: ELEX, CoD WW2,
GT Sport, Lost Legacy, Destiny 2, Vampyr
~
~
HerrK ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
literatur


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
(View-All Mitglieder welche diesen Thread gelesen haben : 16
Bebur, dr. brotmaschine, eLemEnT, GermanFreshman, GUFX, HerrK, Impera, Laubitronics, Papa Justify, Robi, Sanguro, Soopafly, U.K.Visuals, Ultra, wolle, _shy
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln Google Adsense Amazon Shop GP Network
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

GameProphets.com.
PlanetQuakeWars.net
BrinkGamers.com
Raged.eu
TDU-C.de
Mafia2-Central.de


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:26 Uhr.


Powered by vBulletin, Copyright ©2000 - 2008, Jelsoft Enterprises Ltd.
Hosted by GameProphets.com - Logout from Reality