Sony Playstation Alles rund um Sony Playstation 1,2 & 3

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 15-08-2014, 06:39   #1
Impera
Supreme Commander
 
Benutzerbild von Impera
 
Registriert seit: Jul 2004
Beiträge: 10.138
Danke: 98
132 Danke in 112 Posts
[PS4] Untill Dawn

Klingt schonmal klasse und schaut auch so aus


Zitat:
Until Dawn - Horror-Adventure für PS4 wiederangekündigt, neue Infos [Update]

Im Rahmen der Gamescom-Pressekonferenz von Sony wurde das Horror-Adventure Until Dawn angekündigt. Darin müssen acht Freunde vor einem Serienkiller gerettet werden, das Projekt war zunächst für die PlayStation 3 angekündigt worden.

Von Stefan Köhler |

Datum: 12.08.2014; 20:22 Uhr


Until Dawn : Until Dawn erscheint nicht mehr für die PlayStation 3, stattdessen wird nun für die PlayStation 4 entwickelt. In dem Horror Adventure müssen wir acht Freunde vor einem verrückten Serienkiller beschützen. Until Dawn erscheint nicht mehr für die PlayStation 3, stattdessen wird nun für die PlayStation 4 entwickelt. In dem Horror Adventure müssen wir acht Freunde vor einem verrückten Serienkiller beschützen.

Update 13. August 2014: Über das PlayStation-Blog hat der Entwickler Supermassive Games neue Informationen zu Until Dawn veröffentlicht.

So basiert Until Dawn auf der selben Grafikengine von Killzone: Shadow Fall von Guerilla Games. Außerdem wurde nicht nur die Grafikengine im Laufe der Entwicklung gewechselt, auch die Kameraperspektive wurde von Ego-Perspektive auf Third-Person geändert.

Die Moralentscheidungen sollen denen der Walking-Dead-Spiele von Telltale Games ähneln: Sollte eine folgenschwere Entscheidungen getroffen werden, blendet Until Dawn ein entsprechendes Symbol Marke »Person XYZ wird sich daran erinnern« ein.

Und: Das Gameplay soll aus Erkundung, Dialogoptionen, Puzzle und Quicktime-Events bestehen.

Originalmeldung: Im Rahmen der Gamescom-Pressekonferenz von Sony wurde das Horror-Adventure Until Dawn für die PlayStation 4 angekündigt.

Das Projekt ist bereits seit einigen Jahren in der Entwicklung und sollte ursprünglich für die PlayStation 3 erscheinen, wird nun aber für die PlayStation 4 entwickelt.

Sony Computer Entertainment Präsident Shuhei Yoshida hatte zuvor erklärt, dass Until Dawn gut zur VR-Brille Project Morpheus passen würde - eine Verbindung zu Morpheus wurde während der Gamescom-Präsentation nicht bestätigt.

In Until Dawn müssen acht Freunde vor einem Serienkiller gerettet werden - ob dies rein linear erzählt wird, oder Spielentscheidung tatsächliche Auswirkungen auf das Gameplay haben, ist nicht bekannt.
__________________
Impera ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 07-12-2014, 07:41   #2
Impera
Supreme Commander
 
Benutzerbild von Impera
 
Registriert seit: Jul 2004
Beiträge: 10.138
Danke: 98
132 Danke in 112 Posts
neuer Trailer und Infos, eindeutig ein Spiel für unseren K



Zitat:
Until Dawn in der Vorschau: Der interaktive Teenie-Horrorfilm


Auf der Playstation Experience in Las Vegas präsentierte Sony erstmals eine Gameplay-Demo zum interaktiven Horrorfilm Until Dawn. Wir konnten schon einige Tage vor dem Event ran und haben das Grusel-Adventure mit Hayden Panettiere angespielt.

Viele Quick Time Events: Die Steuerung muss man akzeptieren, sonst hat man keinen Spaß. Viele Quick Time Events: Die Steuerung muss man akzeptieren, sonst hat man keinen Spaß. [Quelle: ] Es ist ein ganz üblicher Story-Aufbau im Horrorgenre: Acht Freunde, allesamt im Teenager-Alter, machen Urlaub auf einer abgelegenen Berghütte. Ein verrückter Mörder hat was dagegen und pickt sich einen nach dem anderen raus, um sie auf abgefahrene Weise zu töten. Durch Megaerfolge wie Halloween, Nightmare on Elm Street und Texas Chainsaw Massacre war ein komplett neues Genre erfunden: Der Teenie-Splatter. Nun wird das Genre interaktiv.

Hayden Panettiere nimmt ein Bad - und läuft den ganzen Level lang nur bedeckt von einem handtuch herum. Hayden Panettiere nimmt ein Bad - und läuft den ganzen Level lang nur bedeckt von einem handtuch herum. [Quelle: ] Denn anders als erwartet ist Until Dawn mehr ein spielbarer Film als ein richtiges Spiel. Ähnlich wie Heavy Rain und Beyond: Two Souls von Quantic Dreams steuern wir die acht Charaktere in sehr cineastischen Kameraeinstellungen frei im Raum herum. Sobald die Action beginnt, wechselt das Spiel zu Quick Time Events und schnellen Entscheidungen. In der Demo steuern wir eine junge Frau, gespielt von Hollywood-Sternchen Hayden Panettiere. Die Szene beginnt ganz atmosphärisch in der Badewanne. Hayden Panettiere hört Musik, als hinter ihr der verrückte Killer auftaucht – mit hämischem Grinsen im Gesicht und einer Maske auf dem Kopf. Doch anstatt sie direkt in der Badewanne zu lynchen, will er erst spielen – wie Jigsaw aus der SAW-Serie. Er hat im ganzen Haus Ballons mit Pfeilen aufgehängt, die das Opfer in den Keller locken. Die Atmosphäre: Dunkel und gruselig! Einmal löst sich ein Ballon und schwebt davon. Die Macher nutzen den Moment, um den Killer in einer dunklen Ecke am anderen Ende des Bildschirms durch die Schatten huschen zu lassen. Solche Psychotricks haben schon F.E.A.R. zu einer intensiven Horror-Erfahrung gemacht – und sie klappen immer noch! Als ich aus den Augenwinkeln die Bewegung sehe, obwohl ich mich auf etwas ganz anderes konzentriere, zucke ich unweigerlich zusammen.

Als der Killer sich anschließend zu erkennen gibt, hat der Spieler die Wahl: Mit der Vase nach ihm werfen oder wegrennen. Im Prinzip bestehen alle wichtigen Entscheidungsmomente aus solchen Szenen. Durchs Neigen des DualShock 4 Controllers wähle ich meine Entscheidung aus und bestätige, warte ich zu lange, greift der Irre einfach zu und schnappt mich! "In der Demo geben wir Spielern besonders viel Zeit zum Überlegen, aber im fertigen Spiel ist man ziemlich unter Zeitdruck", erklärt Tom Heaton von Supermassive Games. Dass Until Dawn früher mal als PS-Move-Spiel für die Playstation 3 geplant war, spürt man. Die meisten Actionszenen bestehen aus Bewegungsgesten und –steuerung. Das geht weiter als nur bis zur Entscheidungsfindung: Zum Zielen bewegt man den Controller, zum Schließen eines Türbolzens reißt man ihn ruckartig nach rechts. Immer wieder ploppen Quick Time Events auf. Als Hayden nur in ihren Bademantel gehüllt die Kellertreppe herunterrennt, stolpert sie. Nur für einen Augenblick blinkt ein Tastensymbol auf: Wer es trifft, rappelt sich noch im Sturz auf. Wes verfehlt, bleibt kurz liegen und lässt den Mörder näher rankommen. "Es ist uns wichtig, dass man all diese Events auch verlieren kann, ohne dass das Spiel von vorn losgeht", erklärt Heaton. Generell soll es kein Zwischenspeichern geben.
01:01
Until Dawn: Neuer Trailer zum PS4-Horrorspiel
Embed-Code


Acht Charaktere – unzählige Enden
Die aufwändigen Gesichtsanimationen erinnern an Quantic Dreams Performance Capture Methode. Die aufwändigen Gesichtsanimationen erinnern an Quantic Dreams Performance Capture Methode. [Quelle: ] Wenn ein Charakter stirbt, bleibt er für immer tot. Es ist jedoch vollkommen offen, ob überhaupt jemand stirbt. "Es gibt ein perfektes Ende, in dem jeder überlebt. Es gibt ein schreckliches Ende, in dem alle sterben. Und es gibt ganz viel dazwischen", erklärt Tom Heaton. Jede Entscheidung im Spiel kann auch eine Weggabelung darstellen. Biegt man links ab und rennt davon oder biegt man rechts ab und versteckt sich? In solchen Momenten muss man den Controller ganz still halten. Schafft man es nicht – und der DualShock 4 erkennt sogar kleinste Vibrationen des Rumble Packs – bedeutet das vielleicht das Ende für einen Charakter. Angst, dass Spieler eine der acht Figuren zu schnell verheizen könnten, haben die Macher aber nicht. Alle möglichen Situationen sind so in eine Story platziert, dass man keinen der Charaktere zu leichtfertig verlieren könnte. Immerhin wäre es schade, wenn Hollywood-Stars wie Hayden Panettiere nach wenigen Minuten das zeitliche segnen würden.

Nach der Demo hat fast jeder Journalist eine andere Geschichte zu erzählen. Der eine wollte lieber kämpfen und in Quick Time Events den Mörder aggressiv angehen, manche versteckten sich, viele rannten. Fast jeder schuf am Ende eine ganz eigene Geschichte – das gefällt mir und wirkt dynamischer als Heavy Rain, wo am Ende doch alles auf eine Auflösung hinausläuft.

Ist das nun Spiel genug?
Wegrennen oder verstecken? Wer sich nicht schnell entscheidet, spielt mit dem Leben der Charaktere. Wegrennen oder verstecken? Wer sich nicht schnell entscheidet, spielt mit dem Leben der Charaktere. [Quelle: ] Ein bisschen Kritik muss Until Dawn aber einstecken: Bei so vielen möglichen Enden ist der Wiederspielwert zwar hoch. Doch wenn es wirklich keine Speicherpunkte gibt, bedeutet das Trial and Error. Will man eine einzige Entscheidung revidieren, müsste man theoretisch komplett von vorn beginnen. Das Konzept ist an der Stelle brüchig, weil viele Entscheidungen nicht logisch ablaufen. Oft passieren nämlich ganz andere Dinge als man erwartet und die eigentliche Grundlage der Entscheidung geht flöten. Im Geiste eines Horrorspiels ist es natürlich konsequent, den Fehler nicht rückgängig zu machen – aber eben nicht sehr kundenfreundlich.

Vielen dürfte daneben der sehr cineastische Look des Spiels sauer aufstoßen. Schon Heavy Rain und Beyond: Two Souls waren sehr geschichtslastig und eher schwach auf der Gamedesign-Brust. Until Dawn treibt das noch viel weiter und reduziert das Gameplay auf Gesten und Bewegungen. Das kann funktionieren, wenn die Geschichte hinter dem Horrorspiel entsprechend gut geschrieben ist. Aber plumpe, flache Story ist eigentlich eines der Charaktermerkmale des Teenie-Splatters. Ob das lang genug bei Laune hält, ist eine ganz große Frage.
__________________
Impera ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07-12-2014, 11:10   #3
HerrK
Supreme Commander
 
Benutzerbild von HerrK
 
Registriert seit: Jul 2004
Beiträge: 17.757
Danke: 155
185 Danke in 164 Posts
Düster & auch interessant, schaut mir aber schwer nach einem Quicktime-Event aus. Mehr ein interaktiver Film als ein Game.
__________________
~
GAMES im Visier: Fallout 76, Anthem,
Wolfenstein Youngblood, Metro Exodus, RAGE 2,
Generation Zero, Battlefield 5, Cyberpunk 2077
Shadow of the Tomb Raider
~
~
HerrK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07-12-2014, 13:01   #4
Impera
Supreme Commander
 
Benutzerbild von Impera
 
Registriert seit: Jul 2004
Beiträge: 10.138
Danke: 98
132 Danke in 112 Posts
Ja so wird es sein mehr nen Interaktiver Film
__________________
Impera ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
dawn, ps4, untill


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
(View-All Mitglieder welche diesen Thread gelesen haben : 5
HerrK, Impera, Robi, Soopafly, wolle
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln Google Adsense Amazon Shop GP Network
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

GameProphets.com.
PlanetQuakeWars.net
BrinkGamers.com
Raged.eu
TDU-C.de
Mafia2-Central.de

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Warhammer 40'000 - Dawn of War und Add-Ons wolle Games Allgemein 55 30-04-2017 12:49
Warhammer 40k: Dawn of War II - Retribution Impera Games Allgemein 4 30-09-2010 17:03
dawn of war stahlberg Games Allgemein 47 29-09-2010 13:35
ICE AGE 3 - Dawn of the Dinosaurs wolle Filme (Kino, DVD, Blu-Ray, TV) 4 29-07-2009 17:24
~ HL2 Mod: Nuclear Dawn ~ HerrK Half-Life 2 7 24-05-2006 08:00


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:53 Uhr.


Powered by vBulletin, Copyright ©2000 - 2008, Jelsoft Enterprises Ltd.
Hosted by GameProphets.com - Logout from Reality