World of Warcraft / Burning Crusade Hier kann alles rund um World of Warcraft und das Add-On Burning Crusade gepostet werden!

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 08-08-2007, 12:52   #1
Sanguro
Major
 
Benutzerbild von Sanguro
 
Registriert seit: Feb 2006
Beiträge: 3.105
Danke: 30
21 Danke in 9 Posts
Sanguro eine Nachricht über ICQ schicken Sanguro eine Nachricht über MSN schicken
Warcraft-Film

Blizzard spricht über die Story - Release 2009

Der von Blizzard und Legendary Pictures (300, Batman Begins) geplante Warcraft-Film soll 2009 in die Kinos kommen. Auf der BlizzCon in Anaheim sprachen die beiden Studios nun erstmals über die Story und Entstehung des Films. "Wir wollen keinen weiteren Videospiel-Film machen", machte Blizzards Geschäftsführer Paul Sams gleich am Anfang klar. Stattdessen soll es ein "epischer und großartiger" Blockbuster-Titel werden, der nicht nur von den Fans, sondern einem sehr breiten Publikum angenommen wird. Legendary-Chef Thomas Tull fügte hinzu: "Es ist sehr gefährlich einen Film aus einem Spiel zu machen." Selbst die neun Millionen World of Warcraft-Abonnenten würden nicht reichen, um den Streifen zu einem Erfolg zu machen. Daher werde Legendary mehrere hunderte Millionen Dollar in das Projekt investieren, damit der Film für ein breites Publikum interessant ist. Warcraft-FilmWarcraft-Film

Ohne allzu viele Details zur Story zu verraten, stellte Chris Metzen von Blizzard einige der Eckpfeiler der Hintergrundgeschichte vor. Der Warcraft-Film soll ungefähr ein Jahr vor World of Warcraft spielen und den ewigen Krieg zwischen der Allianz und Horde als Thema haben. Wobei die Perspektive der Geschichte vor allem aus Sicht der Allianz erzählt werden soll. Es wird einen neuen Helden geben, den Metzen als "pretty bad ass" charakterisierte. Auf bekannte Warcraft-Figuren wie Thrall und Jaina Proudmoore müssen Fans aber nicht verzichten. Der Brennende Kreuzzug soll hingegen keine Rolle spielen. Warcraft-Film

Orientieren soll sich der Film eher an Streifen wie Braveheart und Gladiator als an Der Herr der Ringe. "Es ist nicht so sehr ein Quest- und Abenteuer-Film", sagte Metzen auf die Frage eines Besuchers, ob der Warcraft-Film die Geschichte einer Gruppe während einer Reise durch die Fantasywelt erzählt. Vielmehr soll es sich eher um einen "Kriegsfilm" handeln, mit großen Schlachten und einzelnen herausragenden Charakteren. Warcraft-Film

Derzeit sucht Legendary einen Regisseur für den Film, während große Teile des Drehbuchs offenbar fertig sind und bereits erste Storyboards angefertigt werden. Nachdem ein Regisseur gefunden ist, sollen auch die Schauspieler gesucht werden. Wobei das Studio nicht unbedingt auf bekannte Stars zurückgreifen will. Bei einem Erfolg sind offenbar auch weitere Fortsetzungen geplant. Wobei Blizzard und Legendary betonten sich erst einmal voll und ganz auf den ersten Teil zu konzentrieren und nicht schon über mögliche Pre- und Sequels nachzudenken.
Sanguro ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 13-10-2009, 11:09   #2
Soopafly
Supreme Commander
 
Benutzerbild von Soopafly
 
Registriert seit: Jul 2004
Beiträge: 16.333
Danke: 153
197 Danke in 169 Posts
Zitat:
Private-Ryan-Autor verfasst Drehbuch zur World-of-Warcraft-Verfilmung

In einem Telefoninterview mit World-of-Warcraft-Regisseur Sam Raimi („Spider-Man“, „Evil Dead“, u.a.) hat MTV Multiplayer (via vg247) den Namen des Drehbuch-Autors zur aufwendigen Videospiel-Verfilmung aufgeschnappt. Es handelt sich um Robert Rodat, der unter anderem auch für „Der Soldat James Ryan“ verantwortlich zeichnete.

„Wir wollen der Vorlage wirklich treu bleiben... der Horde, der Allianz und der Mythologie, die in dem Spiel stattfindet. Und die Archetypen, die das Spiel präsentiert“, so der Filmemacher, der in den achtziger Jahren mit der hierzulande vom Jugendschutz geächteten Horror-Klamotten („Tanz der Teufel“ 1 + 2) zu Kultstatus gelangte.

„Aber wir lassen unseren Autoren, Robert Rodat, eine neue Geschichte in dieser Welt schreiben, die sich wie ein „World-of-Warcraft“-Abenteuer anfühlt. Nur natürlich auf sehr andere Weise, weil es erweitert und in die Welt der Filme übersetzt wird.“

Klingt ordentlich. Dann wiederum: Auch einige andere Spiele-Verfilmungen haben sich nur Mythologie und Archetypen der Vorlage geliehen und sind dabei kläglich gescheitert.
__________________
Soopafly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24-07-2013, 19:18   #3
HerrK
Supreme Commander
 
Benutzerbild von HerrK
 
Registriert seit: Jul 2004
Beiträge: 17.757
Danke: 155
185 Danke in 164 Posts
Nach Jahren der Ankündigung, Verschiebung usw. tut sich wohl nun wirklich was.

Zitat:
Warcraft-Film - Offizielle Ankündigung des Projekts & erster Teaser-Trailer auf der Comic-Con

Blizzard, Legendary Pictures und Warner Bros. haben auf der Comic-Con 2013 in San Diego einen ersten Teaser-Trailer zum kommenden Warcraft-Film präsentiert. Ins Netz stellen möchte man die gezeigten Szenen aber nicht.

Im Rahmen der Comic-Con 2013 in San Diego wurde ein erster Teaser-Trailer zur kommenden Warcraft-Verfilmung gezeigt. Legendary Pictures, Warner Bros. und Blizzard haben im Rahmen der aktuell in San Diego stattfindenden Comic-Con einen ersten Teaser-Trailer zum Warcraft-Film gezeigt, über den bereits seit längerem relativ offen spekuliert wird. Es war das erste Mal, dass das Projekt auf einer größeren Veranstaltung offiziell anhand erster Bewegtbilder präsentiert und damit bestätigt wurde.

Zwar gibt es zur Zeit noch keinen Mitschnitt des Trailers im Internet, allerdings wurden einem Bericht der englischsprachigen Webseite cinemablend.com zufolge Live-Action-Sequenzen gezeigt, die mit allerlei CGI-Elementen und Effekten unterlegt waren. Zu sehen gewesen sein soll ein Krieger mit einem großen Schild auf dem Rücken, der durch eine von einem grünlich schimmernden und wolkenbehangenen Himmel in Szene gesetzte Wüste lief. Von einem auf dem Boden liegenden Rüstungshaufen nahm er einen weiteren Schild auf, zog sein Schwert und schlug damit auf den Schild ein - offenbar, um jemanden oder etwas herbeizurufen. Wie aus dem Nichts tauchte dann ein Ork mit einem Kriegshammer auf und die Waffen der beiden Kontrahenten prallten aufeinander. Anschließend blendete das Bild aus und ein Warcraft-Schriftzug war zu sehen.

Es ist also wohl davon auszugehen, dass der Film unter dem Titel Warcraft in die Kinos kommen und auf dem grundlegenden Warcraft-Universum basieren wird - und nicht etwa auf dem Online-Rollenspiel World of Warcraft . Die Dreharbeiten zur Warcraft-Verfilmung sollen Anfang 2014 beginnen. Als Regisseur ist Duncan Jones (u.a. Moon und Source Code) verantwortlich. Erst kürzlich gaben die involvierten Parteien zudem zu verstehen, sich ausreichend Zeit mit der Verfilmung des Stoffes nehmen zu wollen. Mit einem Kinostart von Warcraft dürfte also wohl kaum vor 2015 zu rechnen sein.
__________________
~
GAMES im Visier: Fallout 76, Anthem,
Wolfenstein Youngblood, Metro Exodus, RAGE 2,
Generation Zero, Battlefield 5, Cyberpunk 2077
Shadow of the Tomb Raider
~
~
HerrK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03-10-2013, 07:57   #4
HerrK
Supreme Commander
 
Benutzerbild von HerrK
 
Registriert seit: Jul 2004
Beiträge: 17.757
Danke: 155
185 Danke in 164 Posts
Gewagt gewagt, sechs Jahre tut sich nichts
und dann jetzt schon einen Release für in zwei Jahren bekannt geben.
Zitat:
World of Warcraft: Kinofilm kommt im Dezember 2015

Der Film zum Online-Rollenspiel World of Warcraft hat nun ein konkretes Erscheinungsdatum.

Wie Blizzard über Twitter verkündet kommt die Verfilmung voraussichtlich am 18. Dezember 2015 in die Kinos. Was noch nach weit entfernter Zukunftsmusik klingt ist dennoch ein ambitioniertes Unterfangen. Die Dreharbeiten zur WoW-Verfilmung starten schließlich auch erst 2014.

Als Regisseur steht bereits Duncan Jones fest. Noch ist die Besetzung der Hauptrollen unklar. Vor Kurzem wurden jedoch Colin Farrell und Paula Patton als heiße Kandidaten für Hauptrollen im Warcraft-Film gehandelt. Bestätigt ist die Riege der Schauspieler für den Film jedoch noch nicht.
__________________
~
GAMES im Visier: Fallout 76, Anthem,
Wolfenstein Youngblood, Metro Exodus, RAGE 2,
Generation Zero, Battlefield 5, Cyberpunk 2077
Shadow of the Tomb Raider
~
~
HerrK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14-01-2014, 23:54   #5
HerrK
Supreme Commander
 
Benutzerbild von HerrK
 
Registriert seit: Jul 2004
Beiträge: 17.757
Danke: 155
185 Danke in 164 Posts
Ein wenig über den FIlm...
Zitat:
Warcraft-Film - Schauspieler Dominic Cooper verrät einige Details

In einem Interview ließ sich Dominic Cooper verschiedene neue Details zur kommenden World of Warcraft-Verfilmung entlocken. So heißt es etwa, dass die Verfilmung Bezug auf menschliche Probleme nehmen soll.

Nachdem es über einen langen Zeitraum verdächtig still um den kommenden auf dem Videospiel-Universum Warcraft basierenden Kinofilm wurde, scheint das Projekt so langsam aber sicher in Schwung zu kommen. In einem aktuellen Interview mit der englischsprachigen Webseite craveonline.com verlor der Darsteller Dominic Cooper ein paar Worte über den Film und ging dabei unter anderem auf die Handlung ein.

Zu dieser heißt es:
»In ihrem Herzen ist sie eine wirklich menschliche Geschichte, denn es geht um eine Gruppe von Menschen, die mit diesem Stamm konfrontiert wird. Und daraus resultieren Probleme, wie wir sie auch aus der realen Welt kennen. Es geht also um das, was derzeit überall in der Welt passiert, und das, was man überall sehen kann.«

»Die Menschen haben ihr eigenes Land ausgebeutet und suchen sich dann ein neues Land, um dieses auszubeuten und die Leute dort zu versklaven. Dadurch, dass wir in dem Film eine Geschichte mit bekannten Elementen erzählen, mit einem Bezug zu unserer Welt, können die Zuschauer auch etwas mit ihm anfangen«, so Cooper weiter, der gleichzeitig versichert, dass Warcraft nicht in die Fußstapfen vieler anderer qualitativ durchwachsener Videospielverfilmungen treten soll.

Wie es weiter heißt, soll der Warcraft-Film nämlich den Vorteil genießen, dass man sich bei diesem voll und ganz auf die Handlung sowie die interessanten Charaktere konzentrieren kann, während es bei der Videospielvorlage vor allem um die Interaktivität gehe.
__________________
~
GAMES im Visier: Fallout 76, Anthem,
Wolfenstein Youngblood, Metro Exodus, RAGE 2,
Generation Zero, Battlefield 5, Cyberpunk 2077
Shadow of the Tomb Raider
~
~
HerrK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22-01-2014, 10:25   #6
HerrK
Supreme Commander
 
Benutzerbild von HerrK
 
Registriert seit: Jul 2004
Beiträge: 17.757
Danke: 155
185 Danke in 164 Posts
Nun also offizieller Drehbeginn.
Ich bin sehr gespannt was da am Ende bei rauskommt,
die Erwartungen der Fanbase werden auf jeden Fall seeehr hoch sein.
Zitat:
WarCraft-Film - Regisseur gibt Beginn der Dreharbeiten bekannt

Am 21. Januar 2014 beginnen die Dreharbeiten für den WarCraft-Film.
Die Dreharbeiten für den WarCraft-Film beginnen am Dienstag, den 21. Januar 2014. Dies hat der für dieses Projekt zuständige Regisseur Duncan Jones jetzt via Twitter bekanntgegeben. Weitere Details ließ er sich jedoch nicht entlocken.

Somit fällt jedoch aber der offizielle Startschuss für große Filmprojekt, dessen finale Fassung zu einem noch nicht näher bekannten Termin im Jahr 2016 in die Kinos kommen soll, Bereits im Dezember des vergangenen Jahres gaben die beiden Filmstudios Legendary und Universal Pictures die Besetzungs-Liste für den WarCraft-Film bekannt. Unter anderem wirken die Schauspieler Ben Foster (The Messenger, 3:10 To Yuma, X-Men: The Last Stand, Six Feet Under),Travis Fimmel (Vikings) und Paula Patton (Mission: Impossible – Ghost Protocol, Precious, Hitch) mit.
Erste Details zur Story sind zwar ebenfalls bereits bekannt, doch den konkreten Handlungsbogen haben die Studos bisher noch nicht preisgegeben.
__________________
~
GAMES im Visier: Fallout 76, Anthem,
Wolfenstein Youngblood, Metro Exodus, RAGE 2,
Generation Zero, Battlefield 5, Cyberpunk 2077
Shadow of the Tomb Raider
~
~
HerrK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09-11-2014, 13:30   #7
HerrK
Supreme Commander
 
Benutzerbild von HerrK
 
Registriert seit: Jul 2004
Beiträge: 17.757
Danke: 155
185 Danke in 164 Posts
Nun wurde auch der Cast bekanntgegeben:
http://www.slashfilm.com/warcraft-movie-characters/

Click the image to open in full size.
__________________
~
GAMES im Visier: Fallout 76, Anthem,
Wolfenstein Youngblood, Metro Exodus, RAGE 2,
Generation Zero, Battlefield 5, Cyberpunk 2077
Shadow of the Tomb Raider
~
~
HerrK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14-07-2015, 15:59   #8
HerrK
Supreme Commander
 
Benutzerbild von HerrK
 
Registriert seit: Jul 2004
Beiträge: 17.757
Danke: 155
185 Danke in 164 Posts
Wie alt der Thread hier schon ist...
Zitat:
3D WARCRAFT-TEASER

Legendary Pictures hat bekanntermaßen auf der Comic Con 2015 einen VR-Trailer für den kommenden Warcraft-Film veröffentlicht.

Wer jedoch weder über Google Cardboard, noch über ein Smartphone, das die Legendary VR-App unterstützt, besitzt, schaute in die Röhre. Bis jetzt.

Denn der besondere Mini-Trailer wurde nun auf YouTube veröffentlicht, inklusive 360 Grad-Rundumblickfunktion. Allerdings funktioniert das nicht in jedem Browser. Bislang geht das nur mit Google Chrome.

Auf einen richtigen Trailer müsst ihr euch auch noch ein wenig gedulden. Bis zum November dieses Jahres soll es noch dauern.
__________________
~
GAMES im Visier: Fallout 76, Anthem,
Wolfenstein Youngblood, Metro Exodus, RAGE 2,
Generation Zero, Battlefield 5, Cyberpunk 2077
Shadow of the Tomb Raider
~
~
HerrK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07-11-2015, 17:55   #9
HerrK
Supreme Commander
 
Benutzerbild von HerrK
 
Registriert seit: Jul 2004
Beiträge: 17.757
Danke: 155
185 Danke in 164 Posts
Was lange wird, wird gut?
Erinnert schon ein wenig an Herr der Ringe oder?

__________________
~
GAMES im Visier: Fallout 76, Anthem,
Wolfenstein Youngblood, Metro Exodus, RAGE 2,
Generation Zero, Battlefield 5, Cyberpunk 2077
Shadow of the Tomb Raider
~
~
HerrK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09-11-2015, 07:54   #10
dr. brotmaschine
Colonel
 
Benutzerbild von dr. brotmaschine
 
Registriert seit: Sep 2004
Beiträge: 4.596
Danke: 8
61 Danke in 45 Posts
dr. brotmaschine eine Nachricht über ICQ schicken
*har har*
genau HerrK! Endlich mal ein Herr der Ringe nach unserem Geschmack. Weniger Facettenaufarbeitung und Charackterphilosophie über den Menschen. Mehr Missionen und hau rein mit Orks so wie ich sie, geprägt durch Blizzard, bei Herr der Ringe vermisst hatte.

Nun denn. Thrall macht das schon!!!
__________________
Signator

join the JAWOHL-Clan - it's much fun!
dr. brotmaschine ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20-04-2016, 09:51   #11
HerrK
Supreme Commander
 
Benutzerbild von HerrK
 
Registriert seit: Jul 2004
Beiträge: 17.757
Danke: 155
185 Danke in 164 Posts
Und ein neuer Trailer bzw. anderer Zusammenschnitt.
Also rein textlich hört sich das schwer abgedroschen an - wie ein schlechter Action-Film.

__________________
~
GAMES im Visier: Fallout 76, Anthem,
Wolfenstein Youngblood, Metro Exodus, RAGE 2,
Generation Zero, Battlefield 5, Cyberpunk 2077
Shadow of the Tomb Raider
~
~
HerrK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21-04-2016, 07:24   #12
dr. brotmaschine
Colonel
 
Benutzerbild von dr. brotmaschine
 
Registriert seit: Sep 2004
Beiträge: 4.596
Danke: 8
61 Danke in 45 Posts
dr. brotmaschine eine Nachricht über ICQ schicken
ähm... sorry HerrK: Von einem Hack'n Slay Spiel erwartest Du nochmal was für einen Film?
World of Warcraft is weniger Personenbezogen als eher Gesellschaftsbezogen. Um World of Warcraft filmisch gerecht zu werden muß es sowas wie Game of Thrones sein. Der 2-h-Film als Geschichtenerzählung hat bald ausgedient. Wir wollen mehr als nur das einfache Gute besiegt das facettenreiche Böse.

Also Thrall: Hau drauf!!!
__________________
Signator

join the JAWOHL-Clan - it's much fun!
dr. brotmaschine ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25-06-2016, 22:06   #13
HerrK
Supreme Commander
 
Benutzerbild von HerrK
 
Registriert seit: Jul 2004
Beiträge: 17.757
Danke: 155
185 Danke in 164 Posts
Die China-Farmer scheinen ihn zu mögen.
Zitat:
WarCraft-Film - Erfolgreichste Spiele-Verfilmung wird zum US-Kinoflop

In den USA brechen in der zweiten Kinowoche die Zuschauerzahlen massiv ein. Währenddessen wird Warcraft dank rekordverdächtiger Einnahmen in China zur kommerziell erfolgreichsten Spiele-Verfilmung.

Den negativen Kritiken zum Trotz entwickelt sich das Fantasy-Spektakel »Warcraft« zur erfolgreichsten Spieleverfilmung aller Zeiten. Mit schon jetzt weltweit über 377 Millionen US-Dollar Einspielergebnis, vor allem in China mit 156 Mio. US-Dollar, kann der Film den bisherigen Spitzenreiter »Prince of Persia« mit 336 Mio. US-Dollar vom Thron stürzen.

Mehr dazu: WarCraft Film - Sensationeller China-Start mit neuem Rekord
Dafür sieht es in den US-Kinos katastrophal aus: Nach dem zweiten Wochenende ist der Kartenverkauf mit über 72 Prozent massiv eingebrochen. Damit konnte der Film gerade einmal 6 Millionen US-Dollar einspielen, in der Vorwoche als Startwochenende waren es noch 24 Mio. US-Dollar. So kommt die rund 160 Mio. teure Produktion in den USA auf gerade einmal 37, 7 Mio. US-Dollar Einspielergebnis an den Kinokassen.

Zum Vergleich: Die bisherige Top 3 im Bereich Spieleverfilmungen sind in den USA »Lara Croft: Tomb Raider« mit 131 Mio., »Angry Birds Movie« mit 103 Mio. und »Prince of Persia« mit 90 Mio. US-Dollar. »Warcraft« nimmt hier lediglich Platz 17 ein, zwischen »Hitman« (39 Mio.) und »Mortal Kombat: Annihilation« (35 Mio.)

In Deutschland sieht es dagegen etwas besser aus. Hier wollten schon über eine Million Zuschauer die Spiele-Verfilmung in den Kinos sehen. Doch nach drei Wochen muss »Warcraft« von Regisseur Duncan Jones den Spitzenposition räumen und findet sich nur noch auf dem dritten Platz der deutschen Kinocharts wieder, hinter der Komödie »Central Intelligence« mit Dwayne Johnson und Kevin Hart sowie dem Horrorfilm »Conjuring 2«.
__________________
~
GAMES im Visier: Fallout 76, Anthem,
Wolfenstein Youngblood, Metro Exodus, RAGE 2,
Generation Zero, Battlefield 5, Cyberpunk 2077
Shadow of the Tomb Raider
~
~
HerrK ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
warcraftfilm


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
(View-All Mitglieder welche diesen Thread gelesen haben : 9
Bebur, dr. brotmaschine, HerrK, Impera, Laubitronics, Robi, Soopafly, U.K.Visuals, wolle
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln Google Adsense Amazon Shop GP Network
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

GameProphets.com.
PlanetQuakeWars.net
BrinkGamers.com
Raged.eu
TDU-C.de
Mafia2-Central.de

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
~ Der Film zum Spiel ~ HerrK Filme (Kino, DVD, Blu-Ray, TV) 170 05-04-2018 08:26
World of Warcraft Metal World of Warcraft / Burning Crusade 349 22-12-2017 19:47
Der allgemeine Uwe Boll-Thread - Trash inside ! ;-) Sanguro Filme (Kino, DVD, Blu-Ray, TV) 47 20-12-2015 11:06
Foto & Film RuFfRyDaH Audio & Video 25 03-11-2009 18:31
STALKER der Film EISENhoven S.T.A.L.K.E.R 4 04-03-2007 20:25


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:10 Uhr.


Powered by vBulletin, Copyright ©2000 - 2008, Jelsoft Enterprises Ltd.
Hosted by GameProphets.com - Logout from Reality