Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 08-01-2007, 00:56   #2
Soopafly
Supreme Commander
 
Benutzerbild von Soopafly
 
Registriert seit: Jul 2004
Beiträge: 16.322
Danke: 152
197 Danke in 169 Posts
he he das wollt ich auch erst erledigen aber dachte: ach was solls hau es in den wayne thread.
so im wayne gelöscht und hier rein damit.

Zitat:
Chips künftig aus Plastik statt Silizium - Polymer-Chips: Elektronikbauteile von der Rolle.

Wie die Zeitung „Financial Times Deutschland“ (FTD) meldet, will das britische Unternehmen Plastic Logic in Dresden das weltweit erste Werk zur Herstellung von Halbleitern aus Kunststoff aufbauen.

Ähnlich den herkömmlichen Chips aus Silizium sollen die integrierten Plastikschaltungen aus Transistoren bestehen. Neu daran sei, dass die Chips sich nun aus Polymeren zusammensetzen, die in ihrer Struktur unterschiedliche Eigenschaften Strom zu leiten aufweisen.

Die neuen Chips seien robuster, leichter und günstiger in der Herstellung. Laut FTD läuft die technische Umsetzung aber noch nicht problemlos – komplexere Schaltungen auf Polymerbasis und die Verringerung der Strukturgröße erforderten weitere Forschung und Entwicklung. Ein mögliches Anwendungsgebiet sei die Herstellung von flexiblen Displays. (asc)
Quelle: Chip.de
__________________
Soopafly ist gerade online   Mit Zitat antworten