GameProphets.com Community Board

GameProphets.com Community Board (http://board.gameprophets.com/index.php)
-   Nintendo Gamecube / Wii (http://board.gameprophets.com/forumdisplay.php?f=129)
-   -   Nintendo 3DS (http://board.gameprophets.com/showthread.php?t=4209)

Impera 23-03-2010 10:54

Nintendo 3DS
 
Zitat:

Nintendo 3DS

Nintendo bestätigt 3D Handheld


Nach vielen Gerüchten rund um einen Nintendo DS-Nachfolger hat Nintendos Präsident Saturo Iwata nun offiziell den Nintendo 3DS angekündigt, der nicht nur eine bloße Erweiterung, wie beispielsweise der DSi XL sein will, sondern ein richtiger Nachfolger.

Erste handfeste Details will Nintendo Mitte Juni 2010 auf der E3 in Los Angeles verraten. Bereits bekannt ist jedoch, dass der neue Handheld 3D Effekte unterstützen wird ("3D effects without the need for any special glasses"). Eine 3D Brille wird nicht benötigt.

Der Nintendo 3DS soll darüber hinaus voll abwärtskompatibel zum DS, DSi und DSi XL sein. Das neue Gerät soll vor dem Ende des nächsten Geschäftsjahres erscheinen. Der Nintendo 3DS würde demnach bis März 2011 in den Handel kommen. Vermutlich könnte der Handheld Ende 2010 in Japan veröffentlicht werden.

Schon auf dem DSi experimentierte Nintendo mit der 3D Technik:

coole sache:D

HerrK 23-03-2010 12:43

Verdammt cool! 8)

Muss ich direkt einem Kollegen schicken,
denn der will sich jetzt diesen neuen großen DS kaufen.

Soopafly 23-03-2010 15:08

Muss man aber nicht verstehen, dass die erst das alte Ding als XL releasen und nun gleich nen Nachfolger präsentieren? :s21:

HerrK 23-03-2010 23:03

Jedes Jahr ne neue Version - sehe ich bei Handhelden aber nicht als problematisch an,
ganz besonders nicht wenn sich das Teil DS schimpft und nach wie vor weg geht wie warme Semmel. :D

Impera 24-03-2010 10:28

Zitat:

Gerüchte um mögliche Features


Gestern wurde der DS Nachfolger mit dem Arbeitstitel „Nintendo 3DS“ offiziell angekündigt. Auch gab man einige Funktionen des neuen Handhelds bekannt. So soll der Nachfolger 3D-Grafik darstellen können, und das ganz ohne 3D-Brille. Auch ließ das Unternehmen verlauten, dass der Nintendo 3DS abwärtskompatibel zum Nintendo DS und zum Nintendo DSi sein wird.

In den Weiten des Internets spekuliert man nun über weitere Features. Unter anderem glaubt man zu wissen, dass der 3DS mit einen Stick ausgeliefert wird, der eine Rumble Funktion besitzen soll. Außerdem sollen die Batterien länger halten und die Verbindung zum Internet verbessert werden. Bei diesen Meldungen handelt es sich jedoch um reine Spekulationen. Infos aus erster Hand werden wir wohl erst im Rahmen der E3 von Nintendo bekommen.

HerrK 24-03-2010 12:03

Das Teil wird hundertpro auch nicht so aussehen wie der DSlite und dann nur mit 3D,
das ist sicher nur ein Prototyp und wird sich bis zum Release noch dutzende Male ändern.

Impera 03-04-2010 14:46

Zitat:

Nintendo 3DS
3D-Touchscreen von Sharp?

Seit der Ankündigung des Nintendo 3DS brodelt die Gerüchteküche gewaltig, insbesondere wenn es um das Aussehen des neuen Handhelds, den Zeitpunkt der Veröffentlichung und natürlich um den neuen 3D-Bildschirm, der bekanntlich ohne eine spezielle Brille funktionieren wird, geht.

Letzteres ist nun vielleicht schon unter Dach und Fach, denn gestern am 2. April, präsentierte der japanische Elektronikkonzern Sharp einen neuen 3D-LCD-Touchscreen vor, der es möglich macht, dreidimensionale Inhalte ohne 3D-Brille an das menschliche Auge zu transportieren, so wie es Firmen wie Panasonic oder Sony bisher nur mit besagter Brille schafften.

Der 3D-Touchscreen von Sharp ist 3,4 Zoll groß und hat 854 x 480 Bildpunkte. Für die 3D-Darstellung sind auf dem Bildschirm vertikale Schlitze angebracht, die den Weg des Lichtes zum Auge beeinflussen können und daher sowohl dreidimensionale, als auch zweidimensionale Inhalte darstellen können.

Bisher wurde das Gerücht seitens Nintendo und Sharp weder dementiert noch bestätigt. Der Zeitpunkt, der Präsentation des Gerätes (kurz nach der Ankündigung des Nintendo 3DS) lässt allerdings die Vermutung zu, dass es sich hierbei um mehr als nur ein Gerücht handelt.

Soopafly 08-04-2010 00:48

Sieht so Nintendos 3D-Nachfolger des DS aus?

Zitat:

China: Das Land der billigen Produktionskosten und der Leaks. Aus seinen Produktionsstätten bekamen wir erste Bilder der PS3-Slim, Monate vor ihrer Ankündigung. Doch auch so manche Fakes nahmen hier ihren Anfang.

HerrK 08-04-2010 09:05

Gab ja schon so einige Dinger, die es angeblich werden.
Leider finde ich eine Variante nicht mehr - die war schwer geil...

http://i.fosfor.se/i08/1/080102_3.jpg

Impera 15-06-2010 23:59

Zitat:

Nintendo
... enthüllt den Nintendo 3DS


Als Satoru Iwata, Präsident von Nintendo, die Bühne der Pressekonferenz in Los Angeles betrat, war es klar. Nintendi stellte einen neue Hardware vor. Wie erwartet handelte es sich um den bereits angekündigten Nintendo 3DS.

Iwata erklärte dem Besuchern der Konferenz einiges Wissenswertes über die Hardware und Nintendos Herangehensweise an das Thema "3D", welches bereits vor vielen Jahren mit dem damals gefloppten Virtual Boy begann. So wird das neue Gerät wie berichtet ohne eine 3D-Brille auskommen.

Iwata ging daraufhin näher auf die Hardware selber ein. So wird der neue DS über zwei Bildschirme verfügen. Einer dieser Bildschirme wird mit einer Größe von 3,5 Inch ein wenig größer sein als der untere. So wird der 3DS zum ersten mal dreidimensionales Spielen für den Massenmarkt interessant machen. Außerdem wird das Gerät über einen so genanntes "Slide-Pad" verfügen, welches erstmals einen analogen Stick auf einem Nintendo-Handheld darstellt.

Desweiteren wird das untere Display wie gewohnt als Touch-Pad verwendet und es wird einen "3D-Slider" an der Seite des Gerätes geben, mit dessen Hilfe die Intesität des 3D-Effektes gesteuert werden kann. Ein besonderes Highlight des modifizierten DS wird eine (Stereo) Kamera sein, die Bilder aufnimmt und diese dann in 3D umsetzen kann. Es ist zwar noch nichs terminlich feststehendes, aber so werden auch Studios wie Dreamworks, Disney und Warner den 3DS mit 3D-Filmen versorgen. Als kleiner Leckerbissen wurde dazu erstmals ein neues Kid Icarus vorgestellt. Nach nun 23 Jahren wird der Berufsengel wieder auf eine Nintendokonsole zurückkehren. So wurde enthült was sich hinter dem "Project Sora" verbag. Sobald der Trailer zu Kid Icarus: Uprising verfügbar ist, wird dieser natürlich hier zu sehen sein.

HerrK 16-06-2010 13:56

Also bisher sind alle schwer begeistert von dem Teil - wird wohl wieder ein Nintendo-Mega-Seller...ich gönne es ihnen.
----------------------------------------
Und so schaut das gute Stück aus...

http://onipepper.de/wp-content/uploads/2010/06/088.jpg

HerrK 17-07-2010 12:53

Bisher sprechen ja wirklich ALLE nur in den höchsten Tönen davon:
http://www.consolewars.de/features/h...tendo_3ds/433/

HerrK 18-08-2010 13:32

Menno! :ugly:

Zitat:

"Der Nintendo #3DS kann nur hinter verschlossenen Türen gespielt werden!" #gamescom

Impera 18-08-2010 13:40

Bin ja mal gespannt wie teuer das Teil wird, hab ja was gelesen von 250 Euros:eye

HerrK 18-08-2010 13:50

Wird es ja leider nicht mehr in diesem Jahr aufn Markt schaffen,
sonst hätte ich schon gewusst was ich mir dieses Jahr zu Weihnachten schenke! :D


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:00 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBulletin, Copyright ©2000 - 2008, Jelsoft Enterprises Ltd.
Hosted by GameProphets.com - Logout from Reality